Kostenlos ausprobieren
tab list
PictureThis
Deutsch
arrow
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
PictureThis
Search
Pflanzen suchen
Kostenlos ausprobieren
Global
Deutsch
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
Diese Seite sieht in der App besser aus
picturethis icon
Pflanzen sofort mit einem Schnappschuss identifizieren
Mache ein Foto, um die Pflanze sofort zu identifizieren und so schnelle Einblicke in Vorbeugung von Krankheiten, Behandlung, Toxizität, Pflege, Nutzen und Symbolik usw. zu erhalten.
Lade die App kostenlos herunter
Weiterlesen
about about
Über uns
plant_info plant_info
Weitere Infos
distribution_map distribution_map
Verbreitung
faq faq
Pflege-FAQ
care_scenes care_scenes
Mehr über Anleitungen
more_plants more_plants
Folgende Pflanzen könnten Sie auch interessieren
pic top
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Dicranum scoparium
Winterhärte-Zonen
Winterhärte-Zonen
3 bis 11
plant_info

Wichtige Fakten über Gewöhnliches Gabelzahnmoos

feedback
Feedback
feedback

Attribute von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

Lebensdauer
Mehrjährig
Wuchsform
Moos
Erntezeit
Frühling
Wuchshöhe
2 cm to 8 cm
Blüte (Breite)
8 cm to 10 cm
Blattfarbe
Grün
Fruchtfarbe
Braun
Rot
Orange
Stängelfarbe
Rot
Gelb
Braun
Ruhezustand
Winterruhe
Typ des Blattes
Immergrün
Idealtemperatur
0 - 38 ℃

Symbolik

Wissenschaftliche Einordnung von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

icon
Finde perfekte grüne Freunde.
Plane deine grüne Oase mithilfe von Kriterien: Pflanzentyp, Haustiersicherheit, Erfahrungsschatz, Standort und mehr.
distribution

Verbreitung von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

feedback
Feedback
feedback

Lebensraum von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

Trockene bis feuchte bewaldete Gebiete
Nördliche Hemisphäre
Südliche Hemisphäre

Verbreitungskarte von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

distribution map
Einheimisch
Kultiviert
Invasiv
Potenziell invasiv
Exotisch
Keine Arten gemeldet
habit
care_scenes

Weitere Informationen zu Wachstum und Pflege von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

feedback
Feedback
Grundlegende Pflegehinweise
Lichteinstrahlung
Vollschatten
Gewöhnliches Gabelzahnmoos bevorzugt lichtarme Bedingungen, wie sie typischerweise in dichten Wäldern zu finden sind. Sie verträgt ein gewisses Maß an Licht, übermäßige Sonneneinstrahlung kann die Pflanze jedoch schädigen. Um ihren natürlichen Lebensraum zu imitieren, sollten Sie für geschützte, weniger beleuchtete Umgebungen sorgen.
Best Practice Sonnenlicht
Umpflanzen
1 foot
Die optimale Umpflanzung von Gewöhnliches Gabelzahnmoos entfaltet sich in der Vitalität des Früh- bis Spätsommers und fördert ein robustes Wachstum. Wählen Sie einen schattigen, feuchten Standort für die Umsiedlung und akklimatisieren Sie Gewöhnliches Gabelzahnmoos sanft, um Transplantationsschock zu vermeiden und einen reibungslosen Übergang zu gewährleisten.
Verpflanzungstechnik
other_plant

Pflanzen mit Bezug zu Gewöhnliches Gabelzahnmoos

feedback
Feedback
feedback
Wasserdost später
Wasserdost später
Der Wasserdost später zeigt sich im Herbst mit seinen weißen Scheibenblüten, die zahlreiche Insekten wie Schmetterlinge, Bienen und Käfer anziehen, welche für die Bestäubung sorgen. Die in Nordamerika heimische Pflanze kann genauso in einem deutschen Wildblumengarten sehr gut gedeihen.
Chrysanthemum vestitum
Chrysanthemum vestitum
Chrysanthemum vestitum ist eine ausdauernde krautige Pflanze mit kräftiger Verzweigung im oberen Teil, die oft auf niedrigen Berghängen, Hügeln und entlang von Bächen wächst. Ihre Blüten zeichnen sich durch schlanke weiße Blütenblätter und einen auffälligen Stempel aus.
Palaquium formosanum
Palaquium formosanum
Palaquium formosanum ist eine Gattung von etwa 120 Baumarten in der Familie Sapotaceae. Ihr Verbreitungsgebiet reicht von Indien über Südostasien, Malaysia, Papua- und Australasien bis zu den westlichen Pazifikinseln. Die Blätter sind in der Regel spiralförmig angeordnet und oft in der Nähe von Zweigenden gruppiert. Blumen sind meistens bisexuell, obwohl einige unisexuelle Fälle bekannt sind. Früchte sind ein- oder zweisaatig mit seltenen Vorkommen mehrerer Samen.
Entodon seductrix
Entodon seductrix
Entodon seductrix, bekannt als das verführerische Entodon-Moos, ist eine Art von Entodontaceae.
Pfeilblättrige Elfenblume
Pfeilblättrige Elfenblume
Die Pfeilblättrige Elfenblume wächst in Laubwäldern auf relativ feuchten Böden. Sie ist als Bodendecker und Beetumrandung in Gärten beliebt, das sie einen langlebigen, dichten Blütenteppich bilden kann, wenn sie, geschützt durch Mulch oder Laub, frostige Wintermonate übersteht.
Immergrüne Rose
Immergrüne Rose
In der Natur lässt sich die Immergrüne Rose vor allem in Hecken, sowie an Waldrändern finden. Im Garten kultiviert, sorgt der Strauch, der auch klettern kann, für ein mediterranes Flair. Die Pflege ist nicht ganz einfach, da die Immergrüne Rose nicht winterfest ist.
Gemeines Weißmoos
Gemeines Weißmoos
Als Bestandteil von Weihnachtskrippen, Modellbauten oder Blumengestecken begegnet man dem Gemeines Weißmoos (Leucobryum glaucum) relativ häufig. Im Jahr 2009 bekam es von der Bryologisch-lichenologischen Arbeitsgemeinschaft für Mitteleuropa (BLAM) die Auszeichnung Moos des Jahres verliehen.
Silbermoos
Silbermoos
Silbermoos ist ein Moos, das als Kulturfolger des Menschen gilt. Da es hohe Stickstoffmengen mag, profitiert es von den Stickstoffemissionen durch Verkehr und Wirtschaft. Sterben die äußeren Zellen durch Austrocknung ab, bildet es eine isolierende Schicht, die der Pflanze durch Lichtbrechung das typische silberne Aussehen verleiht.
WEITERE PFLANZEN
close
product icon
Lese in unserer App weiter - das ist besser
eine Datenbank mit mehr als 400.000 Pflanzen und Unbegrenzte Anzahl von Anleitungen auf Knopfdruck...
Deine ultimative Pflegeanleitung für Pflanzen
Auf die bessere Art und Weise bestimmen, anbauen und düngen!
product icon
17.000 Arten regional und 400.000 Arten weltweit erforscht
product icon
Fast 5 Jahre Forschung
product icon
Über 80 Botanik- und Gartenexperten
ad
ad
Botaniker in der Hosentasche
Scan the QR code with your phone camera to download the app
Über uns
Weitere Infos
Verbreitung
Pflege-FAQ
Mehr über Anleitungen
Folgende Pflanzen könnten Sie auch interessieren
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Gewöhnliches Gabelzahnmoos
Dicranum scoparium
Winterhärte-Zonen
Winterhärte-Zonen
3 bis 11
icon
Pflanzen sofort mit einem Schnappschuss identifizieren
Mache ein Foto, um die Pflanze sofort zu identifizieren und so schnelle Einblicke in Vorbeugung von Krankheiten, Behandlung, Toxizität, Pflege, Nutzen und Symbolik usw. zu erhalten.
Lade die App kostenlos herunter
plant_info

Wichtige Fakten über Gewöhnliches Gabelzahnmoos

feedback
Feedback
feedback

Attribute von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

Lebensdauer
Mehrjährig
Wuchsform
Moos
Erntezeit
Frühling
Wuchshöhe
2 cm to 8 cm
Blüte (Breite)
8 cm to 10 cm
Blattfarbe
Grün
Fruchtfarbe
Braun
Rot
Orange
Stängelfarbe
Rot
Gelb
Braun
Ruhezustand
Winterruhe
Typ des Blattes
Immergrün
Idealtemperatur
0 - 38 ℃
icon
Sammle mehr wertvolles Wissen über Pflanzen
Erkunde eine umfangreiche botanische Enzyklopädie für tiefere Einblicke
Lade die App kostenlos herunter

Symbolik

Wissenschaftliche Einordnung von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

icon
Nie wieder verwelkte Pflanzen!
Durch individuell einstellbare Gieß- und Düngeerinnerungen für jede Pflanze, gehören verwelkte Pflanzen der Vergangenheit an.
Lade die App kostenlos herunter
distribution

Verbreitung von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

feedback
Feedback
feedback

Lebensraum von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

Trockene bis feuchte bewaldete Gebiete
Nördliche Hemisphäre
Südliche Hemisphäre

Verbreitungskarte von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

distribution map
Einheimisch
Kultiviert
Invasiv
Potenziell invasiv
Exotisch
Keine Arten gemeldet
care_scenes

Weitere Informationen zu Wachstum und Pflege von Gewöhnliches Gabelzahnmoos

feedback
Grundlegende Pflegehinweise
plant_info

Pflanzen mit Bezug zu Gewöhnliches Gabelzahnmoos

feedback
Feedback
feedback
product icon close
Deine ultimative Pflegeanleitung für Pflanzen
Auf die bessere Art und Weise bestimmen, anbauen und düngen!
product icon
17.000 Arten regional und 400.000 Arten weltweit erforscht
product icon
Fast 5 Jahre Forschung
product icon
Über 80 Botanik- und Gartenexperten
ad
product icon close
Lese in unserer App weiter - das ist besser
eine Datenbank mit mehr als 400.000 Pflanzen
Unbegrenzte Anzahl von Anleitungen auf Knopfdruck...
Lichteinstrahlung
close
Innen
Innen
Draußen
Wähle hier einen Standort für personalisierte Pflegetipps.
Anforderungen
Vollschatten
Ideal
Weniger als 3 Stunden Sonnenlicht
Indirektes sonnenlicht
Toleranz
Indirektes Sonnenlicht den ganzen Tag
Beobachten Sie, wie das Sonnenlicht anmutig durch Ihren Garten wandert, und wählen Sie Stellen aus, die die perfekte Balance aus Licht und Schatten für Ihre Pflanzen bieten und so ihr Wohlbefinden sicherstellen.
Wesentliches
Gewöhnliches Gabelzahnmoos bevorzugt lichtarme Bedingungen, wie sie typischerweise in dichten Wäldern zu finden sind. Sie verträgt ein gewisses Maß an Licht, übermäßige Sonneneinstrahlung kann die Pflanze jedoch schädigen. Um ihren natürlichen Lebensraum zu imitieren, sollten Sie für geschützte, weniger beleuchtete Umgebungen sorgen.
Bevorzugt
Akzeptabel
Ungeeignet
icon
Mit der PictureThis-App die optimale Pflanzenbeleuchtung ermitteln.
Die PictureThis-App ermittelt im Handumdrehen den idealen Standort für ihre Pflanzen - so schaffen sie kinderleicht beste Bedingungen für ein langes Pflanzenleben.
APP TESTEN
Künstliche Beleuchtung
Zimmerpflanzen benötigen ausreichendes Licht für optimales Wachstum. Wenn das natürliche Sonnenlicht nicht ausreicht, insbesondere im Winter oder in weniger sonnigen Räumen, bieten künstliche Lichtquellen eine wichtige Lösung, die ein schnelleres und gesünderes Wachstum fördert.
Mehr anzeigen
Zimmerpflanzen benötigen ausreichendes Licht für ein optimales Wachstum. Wenn das natürliche Sonnenlicht nicht ausreicht, insbesondere im Winter oder in weniger sonnigen Räumen, bieten künstliche Lichtquellen eine wichtige Lösung, um ein schnelleres und gesünderes Wachstum zu fördern.
1. Wählen Sie die richtige Art von künstlichem Licht: LED-Lampen sind eine beliebte Wahl für die Beleuchtung von Zimmerpflanzen, da sie an die spezifischen Lichtwellenlängen angepasst werden können, die Ihre Pflanzen benötigen.
Pflanzen, die volle Sonne benötigen, benötigen 30-50 W/ft² künstliches Licht, Pflanzen mit teilweisem Sonnenlichtbedarf benötigen 20-30 W/ft² und Pflanzen, die volle Schattenbedeckung benötigen, benötigen 10-20 W/ft².
2. Bestimmen Sie den geeigneten Abstand: Platzieren Sie die Lichtquelle 12-36 Zoll über der Pflanze, um das natürliche Sonnenlicht nachzuahmen.
3. Bestimmen Sie die Dauer: Ahmen Sie die Länge der natürlichen Tageslichtstunden für Ihre Pflanzenart nach. Die meisten Pflanzen benötigen 8-12 Stunden Licht pro Tag.
Entdecke Informationen über Pflanzenkrankheiten, Giftigkeit, Unkrautbekämpfung und mehr.
Cookie-Management-Tool
Zusätzlich zur Verwaltung von Cookies über deinen Browser oder dein Gerät kannst du deine Cookie-Einstellungen unten ändern.
Notwendige Kekse
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.
Analytische Cookies
Analytische Cookies helfen uns, unsere Anwendung/Website zu verbessern, indem sie Informationen über ihre Nutzung sammeln und melden.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_ga Google Analytics Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier. 1 Jahr
_pta PictureThis Analytics Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern. 1 Jahr
Name des Cookies
_ga
Quelle
Google Analytics
Zweck
Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_pta
Quelle
PictureThis Analytics
Zweck
Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern.
Lebensdauer
1 Jahr
Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbefirmen verwendet, um Werbung zu schalten, die auf deine Interessen abgestimmt ist.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_fbp Facebook-Pixel Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
_adj Adjust Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
Name des Cookies
_fbp
Quelle
Facebook-Pixel
Zweck
Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_adj
Quelle
Adjust
Zweck
Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr
picturethis icon
picturethis icon
Mache ein Foto, um Informationen über Pflanzung, Toxizität, Kultur, Krankheiten usw. zu erhalten.
App nutzen
Diese Seite sieht in der App besser aus
Öffnen