HOME Stadtpflanzen Anwendung
Deutsch
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
email
Dein Testzeitraum wurden noch nicht aktiviert. \nZum Aktivieren einfach hier tippen!
more icon close icon

Narzissen

Botanische Bezeichnung: Narcissus

Narzissen
Botanische Bezeichnung: Narcissus
Narzissen (Narcissus)

Beschreibung

Einige Sorten der narzissen gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.

Arten von Narzissen

Narcissus jonquilla 'Bell Song'

Narcissus jonquilla 'Bell Song'

Einige Sorten der narcissus jonquilla 'Bell Song' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus tazetta 'Canaliculatus'

Narcissus tazetta 'Canaliculatus'

Einige Sorten der narcissus tazetta 'Canaliculatus' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus jonquilla 'Trevithian'

Narcissus jonquilla 'Trevithian'

Einige Sorten der narcissus jonquilla 'Trevithian' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus cyclamineus 'Larkwhistle'

Narcissus cyclamineus 'Larkwhistle'

Einige Sorten der narcissus cyclamineus 'Larkwhistle' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus triandrus 'Thalia'

Narcissus triandrus 'Thalia'

Einige Sorten der narcissus triandrus 'Thalia' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus cyclamineus 'Jetfire'

Narcissus cyclamineus 'Jetfire'

Einige Sorten der narcissus cyclamineus 'Jetfire' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus tazetta 'Minnow'

Narcissus tazetta 'Minnow'

Einige Sorten der narcissus tazetta 'Minnow' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus cyclamineus 'February Gold'

Narcissus cyclamineus 'February Gold'

Einige Sorten der narcissus cyclamineus 'February Gold' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus jonquilla 'Bunting'

Narcissus jonquilla 'Bunting'

Einige Sorten der narcissus jonquilla 'Bunting' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus jonquilla 'Quail'

Narcissus jonquilla 'Quail'

Einige Sorten der narcissus jonquilla 'Quail' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Yellow River'

Narcissus 'Yellow River'

Einige Sorten der narcissus 'Yellow River' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Goblet'

Narcissus 'Goblet'

Einige Sorten der narcissus 'Goblet' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Ariel'

Narcissus 'Ariel'

Einige Sorten der narcissus 'Ariel' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Standard Value'

Narcissus 'Standard Value'

Einige Sorten der narcissus 'Standard Value' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Tete a Tete'

Narcissus 'Tete a Tete'

Einige Sorten der narcissus 'Tete a Tete' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Velocity'

Narcissus 'Velocity'

Einige Sorten der narcissus 'Velocity' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Tamar Fire'

Narcissus 'Tamar Fire'

Einige Sorten der narcissus 'Tamar Fire' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Pinza'

Narcissus 'Pinza'

Einige Sorten der narcissus 'Pinza' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Salou'

Narcissus 'Salou'

Einige Sorten der narcissus 'Salou' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Vigil'

Narcissus 'Vigil'

Einige Sorten der narcissus 'Vigil' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Orange Progress'

Narcissus 'Orange Progress'

Einige Sorten der narcissus 'Orange Progress' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus cyclamineus 'Eaton Song'

Narcissus cyclamineus 'Eaton Song'

Einige Sorten der narcissus cyclamineus 'Eaton Song' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narzisse 'Erlicheer'

Narzisse 'Erlicheer'

Der narzisse 'Erlicheer' bietet wunderschön duftende Blüten (bis zu 10 pro Stiel) mit reinweißen Blütenblättern und einem gelb-goldenen Kelch. Diese Sorte der heiligen chinesischen Lilie wird bei den Feierlichkeiten zum chinesischen Neujahr verwendet und gehört zur Gattung Paperwhites. Sein ungewöhnlicher Name ist wahrscheinlich ein Portmanteau aus „early" und „cheer". Einfach aus einer Zwiebel zu züchten, sind sie ideal für Gartenbeete, Rabatten und sehen in Töpfen umwerfend aus.
Narcissus 'Avalon'

Narcissus 'Avalon'

Einige Sorten der narcissus 'Avalon' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Sweetness'

Narcissus 'Sweetness'

Einige Sorten der narcissus 'Sweetness' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Saint Keverne'

Narcissus 'Saint Keverne'

Einige Sorten der narcissus 'Saint Keverne' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Grand Soleil d'Or'

Narcissus 'Grand Soleil d'Or'

Einige Sorten der narcissus 'Grand Soleil d'Or' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Assos narzisse

Assos narzisse

Einige Sorten der assos narzisse gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus dubius

Narcissus dubius

Der Name Narzisse, zu welcher Art auch die narcissus dubius gehört, stammt aus der griechischen Mythologie. Demnach soll "Narziss" ein wunderschöner griechischer Held gewesen sein, der der Pflanze ihren Namen geschenkt hat. Aufgrund ihrer kleinen Blüten ist die narcissus dubius als Zierpflanze in Gärten kaum von Bedeutung.
Jonquille

Jonquille

Schön und wild – Die jonquille ist nicht nur Bestandteil der Gartenkultur, in Südeuropa bildet sie auch wilde Populationen. Sie braucht ein wenig Pflege und vor allem Aufmerksamkeit, wenn es darum geht, den Winter in unseren Breitengraden zu überstehen, aber dann kann sie einfach vermehrt werden und bezaubert durch den feinen Duft ihrer Blüten.
Narcissus minor 'Little Gem'

Narcissus minor 'Little Gem'

Einige Sorten der narcissus minor 'Little Gem' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Replete'

Narcissus 'Replete'

Einige Sorten der narcissus 'Replete' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Sir Winston Churchill'

Narcissus 'Sir Winston Churchill'

Einige Sorten der narcissus 'Sir Winston Churchill' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Armada'

Narcissus 'Armada'

Einige Sorten der narcissus 'Armada' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus bulbocodium 'Golden Bells'

Narcissus bulbocodium 'Golden Bells'

Einige Sorten der narcissus bulbocodium 'Golden Bells' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Ceylon'

Narcissus 'Ceylon'

Einige Sorten der narcissus 'Ceylon' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Jumblie'

Narcissus 'Jumblie'

Einige Sorten der narcissus 'Jumblie' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Golden Dawn'

Narcissus 'Golden Dawn'

Einige Sorten der narcissus 'Golden Dawn' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'White Lion'

Narcissus 'White Lion'

Einige Sorten der narcissus 'White Lion' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Barnum'

Narcissus 'Barnum'

Einige Sorten der narcissus 'Barnum' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Merlin'

Narcissus 'Merlin'

Einige Sorten der narcissus 'Merlin' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Rijnveld's Early Sensation'

Narcissus 'Rijnveld's Early Sensation'

Einige Sorten der narcissus 'Rijnveld's Early Sensation' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'W.P. Milner'

Narcissus 'W.P. Milner'

Einige Sorten der narcissus 'W.P. Milner' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Toto'

Narcissus 'Toto'

Einige Sorten der narcissus 'Toto' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Unsurpassable'

Narcissus 'Unsurpassable'

Einige Sorten der narcissus 'Unsurpassable' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Sabrosa'

Narcissus 'Sabrosa'

Einige Sorten der narcissus 'Sabrosa' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Minnow'

Narcissus 'Minnow'

Einige Sorten der narcissus 'Minnow' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Tahiti'

Narcissus 'Tahiti'

Einige Sorten der narcissus 'Tahiti' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Yellow Cheerfulness'

Narcissus 'Yellow Cheerfulness'

Einige Sorten der narcissus 'Yellow Cheerfulness' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Flower Record'

Narcissus 'Flower Record'

Einige Sorten der narcissus 'Flower Record' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Rip van Winkle'

Narcissus 'Rip van Winkle'

Einige Sorten der narcissus 'Rip van Winkle' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Camelot'

Narcissus 'Camelot'

Einige Sorten der narcissus 'Camelot' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Sailboat'

Narcissus 'Sailboat'

Einige Sorten der narcissus 'Sailboat' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Baby Boomer'

Narcissus 'Baby Boomer'

Einige Sorten der narcissus 'Baby Boomer' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Martinette'

Narcissus 'Martinette'

Einige Sorten der narcissus 'Martinette' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'King Alfred'

Narcissus 'King Alfred'

Einige Sorten der narcissus 'King Alfred' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Ice King'

Narcissus 'Ice King'

Einige Sorten der narcissus 'Ice King' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Cheerfulness'

Narcissus 'Cheerfulness'

Einige Sorten der narcissus 'Cheerfulness' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Bravoure'

Narcissus 'Bravoure'

Einige Sorten der narcissus 'Bravoure' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Mount Hood'

Narcissus 'Mount Hood'

Einige Sorten der narcissus 'Mount Hood' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Empress of Ireland'

Narcissus 'Empress of Ireland'

Einige Sorten der narcissus 'Empress of Ireland' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Crackington'

Narcissus 'Crackington'

Einige Sorten der narcissus 'Crackington' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Tresamble'

Narcissus 'Tresamble'

Einige Sorten der narcissus 'Tresamble' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Gelbe Narzisse

Gelbe Narzisse

Die gelbe Narzisse, die in Deutschland unter Naturschutz steht, wurde hier 1981 sogar zur „Blume des Jahres“ gewählt. Sie stellt ein Symbol für ewiges Leben und Christus Auferstehung dar. Die gelbe Narzisse ist mit vielen Sorten die relevanteste ihrer Art und wird aufgrund ihrer guten Haltbarkeit als Schnitt- und Zierpflanze angeboten. Häufig sieht man sie massenweise in großen Gärten – auch wenn diese Zwiebelblume giftig ist.
Narcissus jonquilla 'Sun Disc'

Narcissus jonquilla 'Sun Disc'

Einige Sorten der narcissus jonquilla 'Sun Disc' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus tazetta 'Cragford'

Narcissus tazetta 'Cragford'

Einige Sorten der narcissus tazetta 'Cragford' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus poeticus 'Actaea'

Narcissus poeticus 'Actaea'

Einige Sorten der narcissus poeticus 'Actaea' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus romieuxii 'Julia Jane'

Narcissus romieuxii 'Julia Jane'

Einige Sorten der narcissus romieuxii 'Julia Jane' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Nir'

Narcissus 'Nir'

Einige Sorten der narcissus 'Nir' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Rainbow of Colors'

Narcissus 'Rainbow of Colors'

Einige Sorten der narcissus 'Rainbow of Colors' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus papyraceus 'Ziva'

Narcissus papyraceus 'Ziva'

Einige Sorten der narcissus papyraceus 'Ziva' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Pink Pride'

Narcissus 'Pink Pride'

Einige Sorten der narcissus 'Pink Pride' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus jonquilla 'Pipit'

Narcissus jonquilla 'Pipit'

Einige Sorten der narcissus jonquilla 'Pipit' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Accent'

Narcissus 'Accent'

Einige Sorten der narcissus 'Accent' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus jonquilla 'Chit Chat'

Narcissus jonquilla 'Chit Chat'

Einige Sorten der narcissus jonquilla 'Chit Chat' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus tazetta 'Geranium'

Narcissus tazetta 'Geranium'

Einige Sorten der narcissus tazetta 'Geranium' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Vulcan'

Narcissus 'Vulcan'

Einige Sorten der narcissus 'Vulcan' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Tete'

Narcissus 'Tete'

Einige Sorten der narcissus 'Tete' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus double 'Flower Drift'

Narcissus double 'Flower Drift'

Einige Sorten der narcissus double 'Flower Drift' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus botanical 'Avalanche'

Narcissus botanical 'Avalanche'

Einige Sorten der narcissus botanical 'Avalanche' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Apricot Whirl'

Narcissus 'Apricot Whirl'

Einige Sorten der narcissus 'Apricot Whirl' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Irish Minstrel'

Narcissus 'Irish Minstrel'

Einige Sorten der narcissus 'Irish Minstrel' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Holland Sensation'

Narcissus 'Holland Sensation'

Einige Sorten der narcissus 'Holland Sensation' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Red Ranger'

Narcissus 'Red Ranger'

Einige Sorten der narcissus 'Red Ranger' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'High Society'

Narcissus 'High Society'

Einige Sorten der narcissus 'High Society' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Ice Wings'

Narcissus 'Ice Wings'

Einige Sorten der narcissus 'Ice Wings' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'My Story'

Narcissus 'My Story'

Einige Sorten der narcissus 'My Story' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Fortissimo'

Narcissus 'Fortissimo'

Einige Sorten der narcissus 'Fortissimo' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Arctic Gold'

Narcissus 'Arctic Gold'

Einige Sorten der narcissus 'Arctic Gold' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Juanita'

Narcissus 'Juanita'

Einige Sorten der narcissus 'Juanita' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Passionale'

Narcissus 'Passionale'

Einige Sorten der narcissus 'Passionale' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Professor Einstein'

Narcissus 'Professor Einstein'

Einige Sorten der narcissus 'Professor Einstein' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Bawnboy'

Narcissus 'Bawnboy'

Einige Sorten der narcissus 'Bawnboy' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Topolino'

Narcissus 'Topolino'

Einige Sorten der narcissus 'Topolino' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Glenfarclas'

Narcissus 'Glenfarclas'

Einige Sorten der narcissus 'Glenfarclas' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Baby Moon'

Narcissus 'Baby Moon'

Einige Sorten der narcissus 'Baby Moon' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Delnashaugh'

Narcissus 'Delnashaugh'

Einige Sorten der narcissus 'Delnashaugh' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Spring Dawn'

Narcissus 'Spring Dawn'

Einige Sorten der narcissus 'Spring Dawn' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narcissus 'Sempre Avanti'

Narcissus 'Sempre Avanti'

Einige Sorten der narcissus 'Sempre Avanti' gehören zum Ende des Winters und Beginn des Frühlings zu den beliebtesten und bedeutendsten Gartenpflanzen. In freier Natur findet man sie in nicht allzu dicht bewachsenen Wäldern, auf Wiesen und an Wegesrändern. Besonders die Knollen sind giftig und außerdem kann es bei Kontakt mit dem Saft der Pflanzen zu Hautreaktionen kommen.
Narzissen (Narcissus) Narzissen (Narcissus)

Wissenschaftliche Einordnung

PictureThis
Botaniker in der Hosentasche
Zum Herunterladen QR-Code scannen
Cookie-Management-Tool
Zusätzlich zur Verwaltung von Cookies über deinen Browser oder dein Gerät kannst du deine Cookie-Einstellungen unten ändern.
Notwendige Kekse
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.
Analytische Cookies
Analytische Cookies helfen uns, unsere Anwendung/Website zu verbessern, indem sie Informationen über ihre Nutzung sammeln und melden.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_ga Google Analytics Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier. 1 Jahr
_pta PictureThis Analytics Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern. 1 Jahr
Name des Cookies
_ga
Quelle
Google Analytics
Zweck
Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_pta
Quelle
PictureThis Analytics
Zweck
Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern.
Lebensdauer
1 Jahr
Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbefirmen verwendet, um Werbung zu schalten, die auf deine Interessen abgestimmt ist.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_fbp Facebook-Pixel Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
_adj Adjust Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
Name des Cookies
_fbp
Quelle
Facebook-Pixel
Zweck
Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_adj
Quelle
Adjust
Zweck
Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr
herunterladen