Kostenlos ausprobieren
tab list
PictureThis
Deutsch
arrow
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
PictureThis
Search
Pflanzen suchen
Kostenlos ausprobieren
Global
Deutsch
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
Diese Seite sieht in der App besser aus
picturethis icon
Pflanzen sofort mit einem Schnappschuss identifizieren
Mache ein Foto, um die Pflanze sofort zu identifizieren und so schnelle Einblicke in Vorbeugung von Krankheiten, Behandlung, Toxizität, Pflege, Nutzen und Symbolik usw. zu erhalten.
Lade die App kostenlos herunter
Weiterlesen

Seerosen

Botanische Bezeichnung: Nymphaea

Seerosen
Botanische Bezeichnung: Nymphaea
Seerosen (Nymphaea) Photo By Liam O'Brien , used under CC-BY-4.0 /Cropped and compressed from original

Beschreibung

Seerosen wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.

Arten von Seerosen

Zwergseerose

Zwergseerose

Diese mehrjährige krautige Pflanze lebt mit ihren Rhizomen und Wurzeln ständig unter Wasser, Blattspreiten und Blüten befinden sich auf der Wasseroberfläche. Die untergetauchten Rhizome wachsen aufrecht und unverzweigt. Aus ihnen entspringen die auf der Wasseroberfläche treibenden Blattspreiten an langen Blattstielen.
Glänzende Seerose

Glänzende Seerose

Die Glänzende Seerose ist eine ausdauernde krautige Pflanze. Diese Wasserpflanze bildet unverzweigte Rhizome. Die Blattstiele erreichen Wuchslängen von 30 cm bis 1 m, selten bis 1.6 m. Es sind verhältnismäßig große Schwimmblätter vorhanden. Die Basallappen der Schwimmblätter haben einen bogigen Hauptnerv. Die schildförmige Blattspreite ist 10 cm bis 25 cm lang. Die Blattränder sind glatt.
Mexikanische seerose

Mexikanische seerose

Nymphaea lotus ist eine ausdauernde krautige Pflanze. Diese Wasserpflanze bildet Rhizome und Stolonen aus. Neben Schwimmblättern bildet die Pflanze starke submerse Blätter, die 10 bis 18 Zentimeter lang und 8 bis 10 Zentimeter breit werden. Die einzeln stehende, zwittrige Blüte weist einen Durchmesser von 12 bis 25 Zentimetern auf. Sie öffnet sich nachts, mehrere Nächte hintereinander.
Nymphaea 'Escarboucle'

Nymphaea 'Escarboucle'

Nymphaea 'Escarboucle' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea 'Wanvisa'

Nymphaea 'Wanvisa'

Nymphaea 'Wanvisa' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea 'Marliacea Carnea'

Nymphaea 'Marliacea Carnea'

Nymphaea 'Marliacea Carnea' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea 'Almost Black'

Nymphaea 'Almost Black'

Nymphaea 'Almost Black' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea tuberosa 'Gladstoneana'

Nymphaea tuberosa 'Gladstoneana'

Nymphaea tuberosa 'Gladstoneana' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea 'Pygmaea Helvola'

Nymphaea 'Pygmaea Helvola'

Nymphaea 'Pygmaea Helvola' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea 'Aurora'

Nymphaea 'Aurora'

Nymphaea 'Aurora' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea 'James Brydon'

Nymphaea 'James Brydon'

Nymphaea 'James Brydon' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Wohlriechende Seerose

Wohlriechende Seerose

Die Wohlriechende Seerose ist eine Garten-Wasserpflanze, die Teiche und langsam fließende Gewässer schmückt. Trotz ihrer eher tropischen Herkunft kann sie auch starken Frost überstehen und ist somit auch bei uns gut als Teichpflanze geeignet, wenn das Wasser nicht zu unruhig ist. Ihre Pollen ziehen kleine Bienen und abends Motten an. Zudem spendet sie Schatten und trägt dadurch dazu bei, das Algenwachstum zu verringern. Einige Säugetiere, aber auch Schildkröten und Vögel fressen ihre Blätter und Blüten.
Blaue Seerose

Blaue Seerose

Die Blaue Seerose ist in Afrika heimisch, wurde aber aus Dekorationszwecken in andere Regionen eingeführt. Eine einzige ist in der Lage, sich etwa einen Meter auf der Wasseroberfläche auszubreiten. Auffällig an dieser Seerose sind die weißlich- bis hellblauen sternförmigen Blütenblätter, die sich über nacht schließen.
Stern-seerose

Stern-seerose

Die Blätter sind rund und oben grün; Sie haben normalerweise eine dunklere Unterseite. Ihre Größe beträgt etwa 20 bis 23 cm und ihre Verbreitung beträgt 0,9 bis 1,8 m. Diese Seerose hat eine schöne Blume, die normalerweise eine violettblaue Farbe mit rötlichen Rändern hat.
Nymphaea 'Marliacea Chromatella'

Nymphaea 'Marliacea Chromatella'

Nymphaea 'Marliacea Chromatella' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea 'Charles de Meurville'

Nymphaea 'Charles de Meurville'

Nymphaea 'Charles de Meurville' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea 'Attraction'

Nymphaea 'Attraction'

Nymphaea 'Attraction' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Nymphaea 'Yellow Sensation'

Nymphaea 'Yellow Sensation'

Nymphaea 'Yellow Sensation' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Mexikanischeseerose

Mexikanischeseerose

Nymphaea mexicana hat dicke Rhizome und lange, schwammige kriechende Stolonen, die Trauben kleiner gelber Wurzeln tragen, die Miniaturbananen ähneln. Die großen, flachen Blätter sind grün mit violetten oder braunen Mustern und schwimmen auf der Wasseroberfläche. Die schwimmenden Lotusblüten haben gelbe Blütenblätter und spitze, sternförmige, grünlich-gelbe Kelchblätter. Die Blumen schließen nachts.
Nymphaea tetragona 'Pygmaea Rubra'

Nymphaea tetragona 'Pygmaea Rubra'

Nymphaea tetragona 'Pygmaea Rubra' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Tigerlotus

Tigerlotus

Nymphaea lotus ist eine ausdauernde krautartige Pflanze. Diese Wasserpflanze bildet Wurzelstämme und Stolonen aus. Neben Schwimmblättern bildet die Pflanze starke submerse Blätter, die 10 bis 18 Zentimeter lang und 8 bis 10 Zentimeter breit werden. Die einzeln stehende, zwittrige Blüte weist einen Durchmesser von 12 bis 25 Zentimetern auf. Sie öffnet sich nachts für mehrere Nächte hintereinander.
Weiße Seerose

Weiße Seerose

Schon der Maler Claude Monet war von der Weiße Seerose begeistert und nutzte sie als Vorlage für einige seiner Werke. Die Pflanze lebt bevorzugt in nährstoffreichen, langsam fließenden oder stehenden Gewässern. Ihre Blüte schwimmt auf dem Wasser und wird nach Ende der Blütezeit vom Stiel unter Wasser gezogen. Die Blüten, öffnen sich nur bei strahlendem Sonnenschein und haben einen weichen, zarten Duft, der Käfer anlockt. Ihre Blätter sind an der Oberseite mit Wachs überzogen, der sie vor aufprallenden Regentropfen und Wellen schützt. Die Weiße Seerose gilt nach der Bundesartenschutzverordnung als "besonders geschützt".
Australische seerose

Australische seerose

Diese Pflanze ist eine tropische und subtropische Art, die Knollen in den schlammigen Böden stiller Gewässer ansiedelt. Die Blätter sind rund und erreichen einen Durchmesser von 75 cm . Die großen Blüten sind blau-weiß.
Nymphaea leibergii

Nymphaea leibergii

Nymphaea leibergii wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.

Nymphaea 'Marliacea Albida'

Nymphaea 'Marliacea Albida' wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Kleinblütige seerose

Kleinblütige seerose

Kleinblütige seerose ist eine Seerose mit schwimmenden, herzförmigen Blättern und zarten weißen bis blassrosa Blüten, die an der Wasseroberfläche blühen. Diese Wasserpflanze gedeiht in stehenden oder langsam fließenden Süßgewässern, wo sich ihr Unterwasserwurzelsystem im schlammigen Boden verankert und Nährstoffe aufnimmt. Die Blüten von Kleinblütige seerose sind im Vergleich zu denen anderer Seerosen besonders klein, was zu ihrem unverwechselbaren Aussehen beiträgt und bei der Identifizierung hilft.
Nymphaea elegans

Nymphaea elegans

Nymphaea elegans wachsen in verschiedensten Gewässern und verankern sich dort im Bodenschlamm. Sie sind Meister darin, sich an ihren Lebensraum anzupassen: So verfügen sie beispielsweise über große, luftbefüllte Räume innerhalb ihrer Zellen, um besonders schwimmfähig zu sein. Gerne werden sie als Zierpflanzen gezüchtet, um unter anderem Gartenteiche oder Aquarien zu verschönern.
Seerosen (Nymphaea) Seerosen (Nymphaea) Photo By Liam O'Brien , used under CC-BY-4.0 /Cropped and compressed from original

Wissenschaftliche Einordnung

PictureThis
Botaniker in der Hosentasche
Zum Herunterladen QR-Code scannen
Cookie-Management-Tool
Zusätzlich zur Verwaltung von Cookies über deinen Browser oder dein Gerät kannst du deine Cookie-Einstellungen unten ändern.
Notwendige Kekse
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.
Analytische Cookies
Analytische Cookies helfen uns, unsere Anwendung/Website zu verbessern, indem sie Informationen über ihre Nutzung sammeln und melden.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_ga Google Analytics Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier. 1 Jahr
_pta PictureThis Analytics Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern. 1 Jahr
Name des Cookies
_ga
Quelle
Google Analytics
Zweck
Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_pta
Quelle
PictureThis Analytics
Zweck
Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern.
Lebensdauer
1 Jahr
Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbefirmen verwendet, um Werbung zu schalten, die auf deine Interessen abgestimmt ist.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_fbp Facebook-Pixel Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
_adj Adjust Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
Name des Cookies
_fbp
Quelle
Facebook-Pixel
Zweck
Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_adj
Quelle
Adjust
Zweck
Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr
picturethis icon
picturethis icon
Mache ein Foto, um Informationen über Pflanzung, Toxizität, Kultur, Krankheiten usw. zu erhalten.
App nutzen
Diese Seite sieht in der App besser aus
Öffnen