camera identify
Kostenlos ausprobieren
tab list
PictureThis
Deutsch
arrow
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
PictureThis
Search
Pflanzen suchen
Kostenlos ausprobieren
Global
Deutsch
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
Diese Seite sieht in der App besser aus
picturethis icon
Pflanzen sofort mit einem Schnappschuss identifizieren
Mache ein Foto, um die Pflanze sofort zu identifizieren und so schnelle Einblicke in Vorbeugung von Krankheiten, Behandlung, Toxizität, Pflege, Nutzen und Symbolik usw. zu erhalten.
Lade die App kostenlos herunter
Weiterlesen

Flieder

Botanische Bezeichnung: Syringa

Flieder
Botanische Bezeichnung: Syringa
Flieder (Syringa)

Beschreibung

Völlig zu Unrecht hatte Flieder lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Arten von Flieder

Syringa × hyacinthiflora 'Declaration'

Syringa × hyacinthiflora 'Declaration'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa × hyacinthiflora 'Declaration' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa × prestoniae 'Elinor'

Syringa × prestoniae 'Elinor'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa × prestoniae 'Elinor' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa 'Pink Perfume'

Syringa 'Pink Perfume'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa 'Pink Perfume' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Zwerg-Duftflieder 'Palibin'

Zwerg-Duftflieder 'Palibin'

Zwerg-Duftflieder 'Palibin' zeichnet sich durch seine kompakte Größe und seinen sich wenig ausbreitenden Wuchs aus. Eine Sorte von Syringa meyeri , die im späten Frühjahr mit winzigen, blassrosa Blüten explodiert. Als Zwergsorte ist diese Pflanze ideal für kleine Gärten, besonders wenn der Besitzer Schmetterlinge und Kolibris anlocken möchte.
Syringa × hyacinthiflora 'Old Glory'

Syringa × hyacinthiflora 'Old Glory'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa × hyacinthiflora 'Old Glory' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa × hyacinthiflora 'Maiden's Blush'

Syringa × hyacinthiflora 'Maiden's Blush'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa × hyacinthiflora 'Maiden's Blush' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Charles Joly'

Syringa vulgaris 'Charles Joly'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Charles Joly' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Yankee Doodle'

Syringa vulgaris 'Yankee Doodle'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Yankee Doodle' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Mrs Edward Harding'

Syringa vulgaris 'Mrs Edward Harding'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Mrs Edward Harding' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Meyers Flieder

Meyers Flieder

Der Gattungsname Syringa dieser Pflanze stammt von dem griechischen Wort ''syrinx'' ab, welches Rohr bedeutet und die leicht auszuhöhlenden Stängel der Pflanzen in dieser Gattung beschreibt. Der gewöhnliche Name wurde zu Ehren von Frank Meyer ausgesucht, welcher diese Pflanze im Jahr 1909 in China sammelte. Die lilafarbenen Blüten der Meyers Flieder duften sehr stark und werden von Schmetterlingen sowie Kolibris besucht.
Syringa vulgaris 'Monge'

Syringa vulgaris 'Monge'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Monge' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Beauty of Moscow'

Syringa vulgaris 'Beauty of Moscow'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Beauty of Moscow' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Edelflieder Schneeweißchen

Edelflieder Schneeweißchen

Edelflieder Schneeweißchen ist eine frühblühende Fliederart, die durch Kreuzung zweier anderer Fliedersorten gezüchtet wurde. Es ist eine begehrte Ziergartenpflanze, weil es üppige Büschel von duftenden, einblütigen Fliederblüten hervorbringt. Sie gedeiht gut im Süden der USA, weil sie nur wenig Kälte zum Blühen benötigt.
Korea-flieder

Korea-flieder

Korea-flieder ist ein attraktiver Flieder mit charakteristischen weißen, blau gefärbten Blüten. Er blüht im späten Frühjahr und im Frühsommer und ist ein beliebter Gartenstrauch wegen seiner auffälligen und üppigen Blüten, die würziger duften als normaler Flieder. Dieser Flieder ist widerstandsfähiger gegen Mehltau als andere Arten und gedeiht gut in pH-neutralen, gut durchlässigen Böden.
Syringa vulgaris 'President Lincoln'

Syringa vulgaris 'President Lincoln'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'President Lincoln' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Vestale'

Syringa vulgaris 'Vestale'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Vestale' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Avalanche'

Syringa vulgaris 'Avalanche'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Avalanche' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Gewöhnlicher Flieder

Gewöhnlicher Flieder

Gewöhnlicher Flieder ist ein Busch, der im Frühling bunt und ausladend blüht und so Insekten, Vögel und Blumenliebhaber anzieht. Ursprünglich stammt er vom südlichen Balkan. Nach Mitteleuropa kam die Pflanze mit einem Diplomaten im 16. Jahrhundert aus Konstantinopel. Jedoch erlebte der Gemeine Flieder erst in der Mitte des 19. Jahrhunderts seinen Durchbruch als Zierpflanze. Er gilt hierzulande jedoch auch als invasiv, da er einheimische Flora verdrängen kann.
Zottiger Flieder

Zottiger Flieder

Zottiger Flieder ist ein Strauch, welcher eine Vielzahl von rosafarbenen, weißen oder violetten Blüten trägt. Daher wird er gern zur Zierde gepflanzt. In freier Natur findet man ihn an Schluchten, Dickichten sowie entlang von Flüssen. Der Wortteil "villosa" bedeutet zottig im Lateinischen und bezieht sich auf die zottig behaarten Zweige, was auch der deutsche Name "Zottiger Flieder" bereits ausdrückt.
Syringa 'Smsjbp7'

Syringa 'Smsjbp7'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa 'Smsjbp7' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa microphylla 'Red Pixie'

Syringa microphylla 'Red Pixie'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa microphylla 'Red Pixie' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa × meyeri 'Josee'

Syringa × meyeri 'Josee'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa × meyeri 'Josee' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'President Grevy'

Syringa vulgaris 'President Grevy'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'President Grevy' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Flieder rundblättriger

Flieder rundblättriger

Flieder rundblättriger ist ein sommergrüner Strauch, der für seine früh blühenden lilafarbenen Blüten bekannt ist, die einen süßen Duft verströmen. Breite, herzförmige Blätter und eine runde Wuchsform kennzeichnen diese Pflanze, die typischerweise in gemäßigten Klimazonen gedeiht. Die Blüten, die von blassviolett bis lila-rosa reichen, bilden dichte Büschel, die Bestäuber anlocken und ein Vorbote des Frühlings sind.
Syringa vulgaris 'Madame Lemoine'

Syringa vulgaris 'Madame Lemoine'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Madame Lemoine' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Sensation'

Syringa vulgaris 'Sensation'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Sensation' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Albert F. Holden'

Syringa vulgaris 'Albert F. Holden'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Albert F. Holden' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Primrose'

Syringa vulgaris 'Primrose'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Primrose' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa pubescens subsp. microphylla 'Superba'

Syringa pubescens subsp. microphylla 'Superba'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa pubescens subsp. microphylla 'Superba' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa × hyacinthiflora 'Esther Staley'

Syringa × hyacinthiflora 'Esther Staley'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa × hyacinthiflora 'Esther Staley' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Katherine Havemeyer'

Syringa vulgaris 'Katherine Havemeyer'

Mit ihren üppigen Rispen aus gefüllten lavendelfarbenen Blüten ist Syringa vulgaris 'Katherine Havemeyer' in der Blütezeit ein wahrer Augenschmaus. Diese duftenden Blüten betören nicht nur die Sinne, sondern locken auch Bestäuber an, die für die Verbreitung der Pflanze unerlässlich sind. Syringa vulgaris 'Katherine Havemeyer' hat herzförmige Blätter, die sich im Herbst gelb-grün verfärben und dem Garten eine warme Farbpalette verleihen. Syringa vulgaris 'Katherine Havemeyer' ist anpassungsfähig, bevorzugt aber einen gut durchlässigen Boden. Sie gedeiht in voller Sonne bis Halbschatten und verkörpert die Vitalität des Frühlings.
Wolliger flieder

Wolliger flieder

Wolliger flieder ist ein sommergrüner Strauch mit einem kräftigen und aufrechten Wuchs. Seine außergewöhnlichen rispenförmigen, helllavendelfarbenen oder weißen Blüten verströmen einen starken Duft und blühen im späten Frühjahr, was Schmetterlinge und Bienen anlockt. Die grünen Blätter färben sich im Herbst goldgelb. Dieser Strauch gedeiht in gut durchlässigem Boden und in voller Sonne bis Halbschatten.
Flieder persischer

Flieder persischer

Der Flieder persischer, der kleiner als der typische Flieder ist, ist ein blühender Strauch, der häufig für blühende Hecken und Grundbepflanzungen verwendet wird. Seine blass lavendelfarbenen Blüten sind zart duftend und ziehen Bienen, Schmetterlinge und Kolibris an.
Syringa reticulata subsp. amurensis

Syringa reticulata subsp. amurensis

Völlig zu Unrecht hatte Syringa reticulata subsp. amurensis lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa vulgaris 'Andenken an Ludwig Spath'

Syringa vulgaris 'Andenken an Ludwig Spath'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Andenken an Ludwig Spath' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Flieder japanischer

Flieder japanischer

Der Flieder japanischer zeichnet sich durch seine unzähligen weißen Rispen aus. Diese verströmen einen starken Duft und blühen bis in den Sommer hinein. Der Strauch ist winterhart und wird in Gärten und Parks als Zierpflanze eingesetzt. Er liebt einen sonnigen Platz und nahrhaften Boden.
Syringa pubescens subsp. pubescens

Syringa pubescens subsp. pubescens

Chinas Dickichte sind der natürliche Lebensraum von Syringa pubescens subsp. pubescens, der allerdings auch in anderen Gegenden oftmals als Zierstrauch gepflanzt wird. Seine stark duftenden, hellroten Blüten florieren im Frühjahr, und seine Blätter sind flaumartig behaart, was der lateinische Name 'pubescens' ausdrückt.

Syringa meyeri 'Anny200817'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa meyeri 'Anny200817' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Syringa pubescens subsp. patula 'Miss Kim'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa pubescens subsp. patula 'Miss Kim' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Syringa meyeri 'Anny200809'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa meyeri 'Anny200809' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Syringa × josiflexa 'Bellicent'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa × josiflexa 'Bellicent' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Syringa × hyacinthiflora 'Pocahontas'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa × hyacinthiflora 'Pocahontas' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Syringa vulgaris 'Madame Antoine Buchner'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Madame Antoine Buchner' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Syringa reticulata 'Ivory Silk'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa reticulata 'Ivory Silk' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Syringa vulgaris 'Firmament'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa vulgaris 'Firmament' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Syringa reticulata subsp. pekinensis 'China Snow'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa reticulata subsp. pekinensis 'China Snow' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Flieder kleinblütiger

Flieder kleinblütiger

Flieder kleinblütiger hat zarte, oft blass gefärbte Blüten, die einen süßen Duft verströmen und Bestäuber zu den kompakten Büscheln locken. Ihr kleines, üppig grünes Laub ist widerstandsfähig und passt sich an verschiedene gemäßigte Klimabedingungen an, wobei sie besonders in Gebieten mit kalten Wintern gedeiht. Der bescheidene Wuchs der Pflanze mit ihren fein strukturierten Zweigen macht sie zu einer reizvollen Ergänzung für den heimischen Garten. Ihre Kältebeständigkeit und ihr bezaubernder Duft machen Flieder kleinblütiger zu einem botanischen Juwel unter den blühenden Sträuchern.

Syringa × persica 'Alba'

Die Syringa × persica 'Alba' ist ein bezaubernder, sommergrüner Strauch, der für seine duftenden, reinweißen Blütenbüschel bekannt ist, die jeden Frühling seine Zweige schmücken. Mit schlanken Blättern und einer Neigung, bis zu 4-7 Fuß hoch zu werden, symbolisiert diese Hybride die Ankunft der wärmeren Tage. Sie gedeiht am besten in gut durchlässigen Böden mit viel Sonnenlicht und trägt so zu lebendigen Gartenlandschaften bei. Ihre kompakte Größe macht sie zu einer vielseitigen Wahl für kleinere Gartenflächen.
Flieder fiederblättriger

Flieder fiederblättriger

Völlig zu Unrecht hatte Flieder fiederblättriger lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.

Syringa meyeri 'Anny200810'

Völlig zu Unrecht hatte Syringa meyeri 'Anny200810' lange Zeit den Ruf eine Pflanze für altbackene Bauerngärten zu sein. Dabei ist diese Gattung mit ihren farbenprächtigen und wohlriechenden Blüten ein attraktiver und zeitloser Frühjahresbote. Die Arten unterscheiden sich in ihrem Wuchs. Sie wachsen als dichte oder lockere Sträucher oder als kleine Bäume.
Syringa villosa subsp. wolfii

Syringa villosa subsp. wolfii

Syringa villosa subsp. wolfii ist ein von der koreanischen Halbinsel und angrenzenden Gebieten stammender Strauch oder Busch. Die Art wächst in sonnigen Lagen. Die weißen oder weißlich-violetten Blüten ziehen Schmetterlinge an und sind auch der Grund, weshalb die Pflanze manchmal als Gartenpflanze gehalten wird.
Flieder (Syringa) Flieder (Syringa)

Wissenschaftliche Einordnung

PictureThis
Botaniker in der Hosentasche
Zum Herunterladen QR-Code scannen
Cookie-Management-Tool
Zusätzlich zur Verwaltung von Cookies über deinen Browser oder dein Gerät kannst du deine Cookie-Einstellungen unten ändern.
Notwendige Kekse
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.
Analytische Cookies
Analytische Cookies helfen uns, unsere Anwendung/Website zu verbessern, indem sie Informationen über ihre Nutzung sammeln und melden.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_ga Google Analytics Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier. 1 Jahr
_pta PictureThis Analytics Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern. 1 Jahr
Name des Cookies
_ga
Quelle
Google Analytics
Zweck
Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_pta
Quelle
PictureThis Analytics
Zweck
Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern.
Lebensdauer
1 Jahr
Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbefirmen verwendet, um Werbung zu schalten, die auf deine Interessen abgestimmt ist.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_fbp Facebook-Pixel Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
_adj Adjust Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
Name des Cookies
_fbp
Quelle
Facebook-Pixel
Zweck
Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_adj
Quelle
Adjust
Zweck
Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr
picturethis icon
picturethis icon
Mache ein Foto, um Informationen über Pflanzung, Toxizität, Kultur, Krankheiten usw. zu erhalten.
App nutzen
Diese Seite sieht in der App besser aus
Öffnen