PictureThis
camera identify
App nutzen
tab list
Start Identifizieren Anwendung
Deutsch
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
App holen
Diese Seite sieht in der App besser aus

Veilchen

Botanische Bezeichnung: Viola

Veilchen
Botanische Bezeichnung: Viola
Veilchen (Viola)

Beschreibung

Veilchen sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.

Arten von Veilchen

Viola portalesia

Viola portalesia

Viola portalesia sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola × wittrockiana 'Bunny Ears'

Viola × wittrockiana 'Bunny Ears'

Viola × wittrockiana 'Bunny Ears' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola variegata

Viola variegata

Viola variegata sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola × koreana 'Heartthrob'

Viola × koreana 'Heartthrob'

Viola × koreana 'Heartthrob' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola acuminata

Viola acuminata

Viola acuminata sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Sand-veilchen

Sand-veilchen

Das Sand-Veilchen wächst als sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanze und erreicht Wuchshöhen von 3 bis 8 Zentimetern. Es wird eine senkrechte, kurze Wurzel gebildet. Der Stängel und die Laubblätter sind meist flaumig behaart. Die Stängelblätter sind den grundständigen Blättern ähnlich, aber etwas kleiner.
Viola cornuta 'Celestial Blue Moon'

Viola cornuta 'Celestial Blue Moon'

Viola cornuta 'Celestial Blue Moon' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola cornuta 'Etain'

Viola cornuta 'Etain'

Viola cornuta 'Etain' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola cornuta 'Halo Lilac'

Viola cornuta 'Halo Lilac'

Viola cornuta 'Halo Lilac' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola cornuta 'Jackanapes'

Viola cornuta 'Jackanapes'

Viola cornuta 'Jackanapes' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola 'Moonlight'

Viola 'Moonlight'

Viola 'Moonlight' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola cornuta 'Sorbet Coconut Swirl'

Viola cornuta 'Sorbet Coconut Swirl'

Viola cornuta 'Sorbet Coconut Swirl' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola diffusa

Viola diffusa

Viola diffusa sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola arcuata

Viola arcuata

Viola arcuata sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Langsporn-Veilchen

Langsporn-Veilchen

Das Langsporn-Veilchen (Viola calcarata) ist eine alpine Wildblütenart, die im Allgemeinen zwischen 1500 m und 2800 m auf Wiesen, Weiden und in verschneiten Tälern wächst. Die Blütezeit verläuft von Mitte Frühling bis zum Ende des Sommers. Die Blüten öffnen sich häufig unmittelbar nach dem Tau.
Vogesen-Stiefmütterchen

Vogesen-Stiefmütterchen

Dem Namen folgend, kommt das Vogesen-Stiefmütterchen in den Vogesen und anderen europäischen Gebirgen vor, wo es im Hochsommer blüht. Wie andere Stiefmütterchen auch, kann das Vogesen-Stiefmütterchen als Zierpflanze gepflanzt werden. Es eignet sich hierfür sehr gut, da es nur wenig Pflege benötigt.
Viola mandshurica

Viola mandshurica

Die Viola mandshurica hat, wie viele andere Bratschenarten, keinen echten Stamm. Ihre Blätter und Blüten treten direkt aus einem unterirdischen Wurzelstamm hervor. Die Wurzeln sind kurz und dick. Die Blätter sind typischerweise oval-sperrförmig und sind normalerweise grün. Als Veilchen haben ihre trompetenförmigen Blüten fünf Blütenblätter und eine beidseitige Symmetrie. Das unterste Blütenblatt ist oft das kleinste, und alle Blütenblätter haben typischerweise einen satten violetten Farbton.
Viola grypoceras

Viola grypoceras

Die Rhizome sind etwas kurz und liegen leicht seitlich. Die Wurzelblätter haben einen dünnen Blattstiel und die Blattspreite sind herzförmig. Die Blätter sind nicht sehr glänzend. Der Blütenstiel tritt zwischen den Blättern hervor und erhebt sich, und die Spitze hängt herunter, um eine Blume zu bilden. Die Blume ist eine typische violette Blütenform, aber sie ist runder als die violette und die Blütenfarbe ist normalerweise hellviolett. Am Ende der Blütezeit beginnt der Stängel zwischen den Blättern zu wachsen. Der Stängel beginnt diagonal, steigt dann auf und Blätter und Blüten treten aus den Stängelknoten aus. Der Stiel kann bis zu 20 Zentimeter hoch sein, aber das Jahr ist noch nicht vergangen, und der nächste Frühling beginnt am unterirdischen Stiel.
Parma-Veilchen

Parma-Veilchen

Das Parma-Veilchen ist schon seit der Antike bekannt und galt bis zum Ersten Weltkrieg als eine beliebte Schnittblume. In der namensgebenden italienischen Stadt Parma sowie im französischen Toulouse hat das Parma-Veilchen eine hohe touristische und folkloristische Bedeutsamkeit.
Rauhes Veilchen

Rauhes Veilchen

Das Rauhes Veilchen (Viola hirta) ist in den gemäßigten Gebieten Asiens und Europas verbreitet. Die Pflanzen werden ca. 3 cm bis 10 cm (selten 25 cm) hoch und wachsen ohne unterirdische Ausläufer. Die Blätter sind am Grund schwach herzförmig, mit einer seichten, breiten Bucht und werden 1.5 cm bis 10 cm lang sowie 1 cm bis 6 cm breit.
Blauveilchen

Blauveilchen

Weiß duftende violette Blüte, 1,5-2 cm. Stolons robust, kurz. Lanzettliche Nebenblätter mit langen Haaren.
Viola orientalis

Viola orientalis

Viola orientalis sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Hunds-Veilchen

Hunds-Veilchen

Das Hunds-Veilchen hat - im Gegensatz zu dem uns bekannten Veilchen - gar keinen Geruch. Seine Blätter - angeordnet an der Stängelspitze - sind ebenfalls violett und florieren bereits im Frühjahr. Es ist in Europa heimisch und auch im Westen Asiens verbreitet; feuchte Waldränder sind neben Mooren sein Lebensraum.
Viola magnifica

Viola magnifica

Viola magnifica sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola phalacrocarpa

Viola phalacrocarpa

Viola phalacrocarpa sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola albida

Viola albida

Viola albida sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola chaerophylloides

Viola chaerophylloides

Viola chaerophylloides sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola filicaulis

Viola filicaulis

Viola filicaulis sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola formosana

Viola formosana

Viola formosana sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Horn-Veilchen

Horn-Veilchen

Bei dem Horn-Veilchen handelt es sich um eine krautige und ausdauernde Pflanzenart, deren Blütezeit sich vom späten Frühling bis in den Herbst erstreckt. Die Blume gilt als bienenfreundlich. Horn-Veilchen sind beliebte Zierpflanzen, die in Gärten, Kübeln und auf Gräber gepflanzt werden. Auch in Blumensträußen finden sie Verwendung.
Viola cunninghamii

Viola cunninghamii

Viola cunninghamii sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola betonicifolia

Viola betonicifolia

Viola betonicifolia sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola hastata

Viola hastata

Viola hastata ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Veilchen im Osten der USA. Sie blüht von März bis Mai mit gelben Blüten.
Feld-stiefmütterchen

Feld-stiefmütterchen

Es gibt einige Debatten darüber, ob die Pflanze hier heimisch ist oder ob sie aus der Alten Welt als eine Sorte von Viola kitaibeliana eingeführt wurde, aber heute wird allgemein angenommen, dass sie in Nordamerika heimisch ist. Es kommt häufig in gestörten Lebensräumen vor, kommt aber auch in Feldern und offenen Wäldern auf Substraten vor, die von sandigem Boden über Ton bis hin zu Kalkstein reichen.
Pfingst-veilchen

Pfingst-veilchen

Pfingst-veilchen sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola prionantha

Viola prionantha

Viola prionantha sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola palmata

Viola palmata

Viola palmata sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Hain-veilchen

Hain-veilchen

Das Hain-veilchen wird hauptsächlich von Fliegen bestäubt. Seine Samen verbreiten sich entweder von selbst oder werden von Ameisen in weite Gebiete verteilt. Es wächst hauptsächlich in Wäldern, und Hecken, sowie auf Weiden und Bergfelsen und überzeugt mit seinen hellviolett gefärbten Blüten.
Kleines stiefmütterchen

Kleines stiefmütterchen

Dieses Veilchen ist eine kleine Pflanze zwischen 3 und 20 cm, pelosilla, kann je nach den Bedingungen des Landes und den Umweltbedingungen winzig oder von beträchtlicher Größe sein; Blätter, einige über den Zentimeter breit, oval oder gerundet, gezackt und andere viel schmaler, zwischen 2 und 5 cm lang.
Sumpf-Veilchen

Sumpf-Veilchen

Das Sumpf-Veilchen ist eine krautige, mehrjährige Pflanze, die im Frühling und im frühen Sommer violette Blüten bildet. Schmetterlinge, wie etwa der Silberfleck-Perlmuttfalter, ernähren sich von der Pflanze. Da das Sumpf-Veilchen einen feuchten Boden zum Gedeihen benötigt, findet man es u.a. häufig in der Nähe von Ufern, in Moorgebieten sowie in feuchten Wiesen.
Viola adunca

Viola adunca

Westliche Blauveilchen gedeihen in Nordamerika im Frühling und manchmal im Spätsommer. Sie fallen durch ihre herzförmigen, dunkelgrünen Blätter und ihren wunderschönen lavendelfarbenen Blüten auf. Zudem versprühen sie einen betörenden Duft. Kulinarisch werden Veilchen zu warmen Gerichten verarbeitet, aber auch zu Salat und Gebäck oder als Dekor für Torten und Desserts, da sie schön aussehen.
Viola pedunculata

Viola pedunculata

Die Pflanze ist oft niedrigwüchsig, kann aber eine Höhe von 6 Zoll erreichen. Die Blätter sind 1-5,5 cm lang, schnurartig bis dreieckig, überbacken oder gezähnt und kahl oder behaart. Sie sind sommergrün. Die duftenden Blüten erscheinen im März und April, und sind eine reiche, gesättigte gelb bis gelb-orange, mit braun-lila Nektar Führer auf den unteren Blütenblättern. In der Luft getrocknet, wiegen die Samen etwa 0,00014 Unzen pro Stück.
Viola vallicola

Viola vallicola

Viola vallicola, das Beifußveilchen, das gelbe Beifußveilchen oder das Talveilchen, ist eine mehrjährige Pflanze in der Veilchenfamilie (Violaceae). Es ist in West- und Mittel-Nordamerika beheimatet.
Viola rostrata

Viola rostrata

Die Cauline-Blätter sind einfach, gezähnt, eiförmig und spitz. Die Grundblätter sind herzförmig und 2 bis 4 cm groß. Sie bringt im Frühjahr Blüten hervor. Die Blüten sind bartlos, blass lila mit dunkleren Adern, die ein dunkleres Mittelauge bilden. Der Sporn ist mindestens so lang wie die Blütenblätter.
Viola macloskeyi

Viola macloskeyi

Es stammt aus Kanada, den nordöstlichen, nord-zentralen, nordwestlichen, südöstlichen und südwestlichen Vereinigten Staaten und Kalifornien sowie den französischen Inseln Saint Pierre und Miquelon.
Viola pubescens

Viola pubescens

Ähnlich aussehende Arten sind das rundblättrige Gelbveilchen (Viola rotundifolia). Die zwei Arten können durch Blattform und Blattrand unterschieden werden. Zusätzlich hat V. pubescens sowohl basale als auch cauline Blätter, während V. rotundifolia nur basale Blätter hat.
Viola sempervirens

Viola sempervirens

Es hat ledrige purpurfarbene grüne Blätter und leuchtend gelbe Blüten.
Pfingst-Veilchen

Pfingst-Veilchen

Beim Pfingst-Veilchen (Viola sororia) handelt es sich um eine sehr beliebte Zierpflanze für den Garten, die aufgrund ihrer großen Blüten und weißen Blätter auch gut als Bodendecker geeignet ist. Das Pfingst-Veilchen beeindruckt mit einer massigen Anzahl an Blüten, die sich schon sehr früh im Jahr zeigen. Es ist anspruchslos in der Pflege und wächst in seiner Heimat wild in Wald- und Wiesengegenden.
Viola nephrophylla

Viola nephrophylla

Viola nephrophylla wurde 1896 von Edward Lee Greene nach Exemplaren benannt, die er in der Nähe von Montrose, Colorado, gesammelt hatte. Der Artname Nephrophylla stammt aus dem Griechischen und bedeutet "nierenförmige Blätter".
Viola sagittata

Viola sagittata

Es kann von anderen Bratschen in seinem Gebiet durch seine Blätter unterschieden werden, die viel länger als breit sind, mit abgeschnittenen bis subkordierten Basen. Es produziert lila Blüten im Frühjahr.
Viola pedata

Viola pedata

Viola pedata, das Vogelfußveilchen, das Vogelfußveilchen oder das Bergstiefmütterchen, stammt ursprünglich aus sandigen Gebieten in Mittel- und Ostnordamerika.
Viola primulifolia

Viola primulifolia

Es ist eine niedrige, stammlose Staude, die im Frühjahr weiße Blüten hervorbringt. Sie unterscheidet sich von der ähnlich aussehenden Viola lanceolata und der Viola blanda durch ihre eiförmigen Blätter mit abgerundeten bis stumpfen Grundflächen, die 1,5 bis 2 Mal so breit sind.
Duftveilchen

Duftveilchen

Aus den ätherischen Ölen des Duftveilchen werden Parfums hergestellt. Es bildet einen Blütenteppich im Garten aus, welcher auch noch einen angenehmen Duft verbreitet. Da es so robust ist, kann man es auch in Rasenflächen pflanzen, Tritte fügen keinen Schaden an.
Viola cornuta 'Molly Sanderson'

Viola cornuta 'Molly Sanderson'

Viola cornuta 'Molly Sanderson' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola cornuta 'Belmont Blue'

Viola cornuta 'Belmont Blue'

Viola cornuta 'Belmont Blue' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola cornuta 'Halo Violet'

Viola cornuta 'Halo Violet'

Viola cornuta 'Halo Violet' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola 'Red Wing'

Viola 'Red Wing'

Viola 'Red Wing' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola cornuta 'Alba Group'

Viola cornuta 'Alba Group'

Viola cornuta 'Alba Group' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola odorata 'Hungarian Beauty'

Viola odorata 'Hungarian Beauty'

Viola odorata 'Hungarian Beauty' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola 'Denim'

Viola 'Denim'

Viola 'Denim' sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Viola volcanica

Viola volcanica

Viola volcanica sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Milchweißes veilchen

Milchweißes veilchen

Keine Rosettenblätter an der Basis der Pflanze. Die dunkelgrünen Blätter sind lanzettlich und oft violett gefärbt. Die Basis der Klinge ist keilförmig. Die Blüten sind hellblau mit einem grünlich gelben Sporn. Der Sporn ist größer als die Fortsätze des Kelches. Das untere Blütenblatt hat einen schmalen stumpfen bis subakuten Scheitel. Die Frucht ist eine kahlköpfige Kapsel.
Viola dissecta

Viola dissecta

Viola dissecta sind überall in den gemäßigten Regionen der Welt zu finden. Trotz ihres englischen Namens "Violets", der auf die violetten Blüten einiger Arten anspielt, gibt es Veilchen auch in rot, gelb, weiß, braun und und sogar schwarz. Wegen ihrer schönen Blüten sind sie eine beliebte Zierpflanze. Die Blumen wurden in der griechischen Mythologie mit einer der sterblichen Geliebten von Zeus assoziiert. Sie werden häufig in der Parfümerie verwendet.
Veilchen (Viola) Veilchen (Viola)

Wissenschaftliche Einordnung

PictureThis
Botaniker in der Hosentasche
Zum Herunterladen QR-Code scannen
Cookie-Management-Tool
Zusätzlich zur Verwaltung von Cookies über deinen Browser oder dein Gerät kannst du deine Cookie-Einstellungen unten ändern.
Notwendige Kekse
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.
Analytische Cookies
Analytische Cookies helfen uns, unsere Anwendung/Website zu verbessern, indem sie Informationen über ihre Nutzung sammeln und melden.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_ga Google Analytics Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier. 1 Jahr
_pta PictureThis Analytics Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern. 1 Jahr
Name des Cookies
_ga
Quelle
Google Analytics
Zweck
Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_pta
Quelle
PictureThis Analytics
Zweck
Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern.
Lebensdauer
1 Jahr
Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbefirmen verwendet, um Werbung zu schalten, die auf deine Interessen abgestimmt ist.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_fbp Facebook-Pixel Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
_adj Adjust Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
Name des Cookies
_fbp
Quelle
Facebook-Pixel
Zweck
Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_adj
Quelle
Adjust
Zweck
Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr
Diese Seite sieht in der App besser aus
Öffnen