camera identify
Kostenlos ausprobieren
tab list
PictureThis
Deutsch
arrow
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
PictureThis
Search
Pflanzen suchen
Kostenlos ausprobieren
Global
Deutsch
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
Diese Seite sieht in der App besser aus

Spindelsträucher

Botanische Bezeichnung: Euonymus

Spindelsträucher
Botanische Bezeichnung: Euonymus
Spindelsträucher (Euonymus)

Beschreibung

Spindelsträucher entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.

Arten von Spindelsträucher

Purpur-spindelstrauch

Purpur-spindelstrauch

Das Breitblättrige Pfaffenhütchen wächst als sommergrüner Strauch, seltener ein kleiner Baum und erreicht Wuchshöhen von 1 bis 5 Metern. Die stielrunden oder etwas abgeflachten Zweige besitzen keine Korkleisten. Die gegenständig an den Zweigen angeordneten Laubblätter sind in Blattstiel und Blattspreite gegliedert.
Euonymus occidentalis

Euonymus occidentalis

Dies ist ein Strauch oder kleiner Baum, der eine maximale Höhe von 2 bis 6 m erreicht . Die dünnen, grünen, ovalen Blätter sind bis zu 1,5 cm lang und manchmal an den Rändern untergerollt. Der Blütenstand hält bis zu fünf kleine Blüten am Ende eines langen Stiels. Jede Blume hat fünf abgerundete rosa bis braun und weiß gesprenkelte Blütenblätter um eine zentrale Nektarscheibe mit 5 Noppen. Die Frucht ist eine abgerundete Kapsel mit drei prall gefüllten Lappen. Es öffnet sich und zeigt einen Samen in jedem der drei Lappen. Der Samen ist in einem roten Arillus verborgen.
Gewöhnliches Pfaffenhütchen

Gewöhnliches Pfaffenhütchen

Der Gewöhnliches Pfaffenhütchen ist ein mitteleuropäisches Wildgehölz, dessen rote Früchte im Herbst und Winter eine wichtige Nahrungsquelle für Vögel darstellen. Dazu kommt sein Nutzen als Erosionsschutz von Böschungen und als Zierpflanze in Parks; während des Mittelalters setzte man sein Holz für die Herstellung von Webspindeln ein, was seinen Namen Gewöhnlicher Spindelstrauch erklärlich macht. 2006 war dieser Strauch zur 'Giftpflanze des Jahres' gekürt worden.
Euonymus carnosus

Euonymus carnosus

Euonymus carnosus entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Kletter-Spindelstrauch

Kletter-Spindelstrauch

Der Gattungsname Euonymus stammt aus dem griechischen und bedeutet „von gutem Ruf“ – und das nicht ohne Grund: Die Pflanze ist immergrün und pflegeleicht. Der Kletter-Spindelstrauch ist ein aktiver Kletterer und kann vielerorts eingesetzt werden. Man kann ihn an Zäunen oder Mauern emporsteigen lassen. Wenn man ihn als Bodendecker einsetzt, nutzen ihn im Winter Igel und Insekten als Unterkunft.
Euonymus laxiflorus

Euonymus laxiflorus

Euonymus laxiflorus entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Euonymus macropterus

Euonymus macropterus

Euonymus macropterus entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Amerikanischer Spindelstrauch

Amerikanischer Spindelstrauch

Der Amerikanische Erdbeerstrauch bzw. Amerikanischer Spindelstrauch entwickelt im Herbst eine faszinierende Blüte, die aufzuplatzen scheint, um ihre roten Früchte im Inneren zu enthüllen. Lassen Sie sich jedoch nicht von diesem Namen täuschen, denn der Euonymus americanus, auch bekannt als Bursting Heart, ist giftig und sollte nicht gegessen werden. Dieser 6 bis 12 Fuß hohe Busch gehört zur Familie der Bittersüßen.
Korkwütiger spindelstrauch

Korkwütiger spindelstrauch

Das Korkwütiger spindelstrauch ist ein beträchtlicher Laubstrauch, der 2 bis 4 m groß und 2.5 m breit wird. Im Mai entstehen kleine gelbgrüne Blüten, gefolgt von leuchtend rosa Früchten im Herbst. Die Früchte brechen manchmal auf und zeigen leuchtend orangefarbene Samen. Ein bemerkenswertes Merkmal ist die raue, korkige Rinde, die mit der Zeit „Flügel“ entwickelt. Diese Flügel erscheinen entlang der Länge eines jeden Zweiges.
Euonymus maackii

Euonymus maackii

Euonymus maackii ist ein sommergrüner Baum, der in Ostasien beheimatet ist. Kultursorten werden auch in Europa und Nordamerika angebaut. Euonymus maackii wird bis zu 10 m hoch. Seine Blüten blühen vom Frühjahr bis zum Sommer und seine charakteristischen Früchte entwickeln sich zwischen Sommer und Herbst.
Euonymus japonicus 'Microphyllus Albovariegatus'

Euonymus japonicus 'Microphyllus Albovariegatus'

Euonymus japonicus 'Microphyllus Albovariegatus' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Japanischer Spindelstrauch 'Green Spire'

Japanischer Spindelstrauch 'Green Spire'

Die aufrecht stehenden Stängel des Japanischer Spindelstrauch 'Green Spire' sehen sicherlich wie die Türme von Gebäuden aus. Dies ist ein beliebter immergrüner Strauch, der am häufigsten in geschützten Beeten und Rabatten angebaut wird. Die Mutterpflanze hat eine buschigere, weniger aufrechte Wuchsform. Sein dichtes, auffallendes Laub macht ihn ideal als Hecke oder Sichtschutz.
Kriechspindel 'Emerald gaiety'

Kriechspindel 'Emerald gaiety'

Der Kriechspindel 'Emerald gaiety' ist eine Art Winterkriechpflanze, die etwa 4 bis 5 Fuß hoch und breit wird. Sein Name kommt von seinen markanten weißen und grünen Blättern, die glänzend und hell wie Smaragde sind. Sie blüht nur gelegentlich, wird aber vor allem wegen ihres dichten Blattwerks geliebt, das sich ideal zum Anlegen von Hecken und Rabatten eignet.
Euonymus japonicus 'Ovatus Aureus'

Euonymus japonicus 'Ovatus Aureus'

Euonymus japonicus 'Ovatus Aureus' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Kriechspindel 'Emerald 'n' Gold'

Kriechspindel 'Emerald 'n' Gold'

Der Kriechspindel 'Emerald 'n' Gold' ist eine Variante des Spindelbaums, auch Winterläufer genannt. Diese Variante hat markante grüne Blätter mit einem goldgelben Rand, der ihr ihren poetischen Namen gibt. Viele Winterläufer-Varianten werden für Farb- und Größenvariationen gezüchtet. Diese Art wird 1 bis 2 Fuß hoch und breit, was sie zu einer beliebten dekorativen Variante für Grenzen macht.
Euonymus japonicus 'Albomarginatus'

Euonymus japonicus 'Albomarginatus'

Euonymus japonicus 'Albomarginatus' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Euonymus fortunei 'Coloratus'

Euonymus fortunei 'Coloratus'

Euonymus fortunei 'Coloratus' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Flügel-Spindelstrauch

Flügel-Spindelstrauch

Der Flügel-Spindelstrauch ist ein echter Hingucker im Garten und wird gerne als Zierstrauch gepflanzt. Besonders im Herbst entfaltet er seine wahre Schönheit, wenn sich seine Blätter von gelb, über orange und bis hin zu einem satten Purpurrot verfärben. Dennoch sollte man sich gut überlegen den Flügel-Spindelstrauch zu pflanzen, da er dazu neigt, sich über die Gartenfläche hinaus auszubreiten. In einigen Gebieten wird er daher als Bedrohung für einheimische Pflanzen angesehen. Vögel, die die Samen fressen und verteilen verstärken seine Ausbreitung zusätzlich.
Euonymus fortunei 'Silver Queen'

Euonymus fortunei 'Silver Queen'

Euonymus fortunei 'Silver Queen' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Euonymus fortunei 'Interbolwi'

Euonymus fortunei 'Interbolwi'

Euonymus fortunei 'Interbolwi' ist ein vielseitiger, immergrüner Strauch, der für seine dichten, glänzend grünen Blätter mit kräftigen, leuchtend gelben Rändern bekannt ist. Er gedeiht unter verschiedenen Bedingungen, bevorzugt aber einen gut durchlässigen Boden und Halbschatten, wo das leuchtende Laub das ganze Jahr über interessant ist. Diese winterharte Sorte wird häufig als Bodendecker oder zur Bildung optisch auffälliger Hecken verwendet.
Euonymus japonicus 'Microphyllus'

Euonymus japonicus 'Microphyllus'

Euonymus japonicus 'Microphyllus' ist ein kompakter, immergrüner Strauch mit kleinen, glänzend grünen Blättern. Seine dichte, hügelige Wuchsform wird im Frühjahr durch unauffällige weiße Blüten akzentuiert, auf die manchmal rote Zierbeeren folgen. Euonymus japonicus 'Microphyllus' ist an eine Vielzahl von Bedingungen angepasst, gedeiht in der Sonne oder im Halbschatten und reagiert gut auf Beschneidung, was ihn zu einer beliebten Wahl für Hecken und Formschnitt im Landschaftsbau macht.
Euonymus japonicus 'Microphyllus Aureovariegatus'

Euonymus japonicus 'Microphyllus Aureovariegatus'

Euonymus japonicus 'Microphyllus Aureovariegatus' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Euonymus japonicus 'Bravo'

Euonymus japonicus 'Bravo'

Euonymus japonicus 'Bravo' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Breitblättriges Pfaffenhütchen

Breitblättriges Pfaffenhütchen

Das Breitblättriges Pfaffenhütchen ist ein mitteleuropäischer Strauch oder kleiner Baum, der unter günstigen Bedingungen 5 m hoch wachsen kann. Häufig wird er aufgrund seiner sehr auffälligen tiefroten Kapselfrüchte als Zierstrauch in Parks angepflanzt. Zudem verträgt er Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt (-20 ℃).
Euonymus alatus 'Compactus'

Euonymus alatus 'Compactus'

Euonymus alatus 'Compactus' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Warzen-Spindelstrauch

Warzen-Spindelstrauch

Der Warzen-Spindelstrauch (Euonymus verrucosus) ist eine Pflanzenart aus der Familie der Spindelbaumgewächse (Celastraceae).
Hamiltons spindelstrauch

Hamiltons spindelstrauch

In freier Wildbahn kann diese Art zu einem 3 m hohen Strauch oder zu einem bis zu 20 m hohen Baum heranwachsen. Die Blattspreiten sind etwas oval mit spitzen Spitzen und messen bis zu 15 cm lang. Der Blütenstand ist eine kymose Ansammlung von mehreren weißen Blüten, die jeweils fast 1 cm breit sind. Die braune, gelbliche oder rötliche Fruchtkapsel teilt sich in vier Abschnitte mit braunen Samen und Orangenarzen.
Japanischer Spindelstrauch

Japanischer Spindelstrauch

Japanischer Spindelstrauch ist ein immergrüner Busch, der in der Sonne dicht, im Schatten weniger dicht wächst. Die Pflanze kann auf vielen verschiedenen Böden gedeihen. So auch auf salzigen Böden. Deshalb ist die Pflanze in ihrer japanischen Heimat oft in der Nähe des Meeres zu finden. Die weiß-grünlichen Blüten entwickeln sich Anfang Frühling und weichen den rot-pinken Früchten.
Spindelstrauch spitzblättriger

Spindelstrauch spitzblättriger

Der sommergrüne Spindelstrauch spitzblättriger wächst langsam, und sein Holz wird für Druckstöcke, Stempel und Mosaike verwendet. Die Früchte sind aufgrund der enthaltenen Anthocyane rot gefärbt, und die Bäume können bis zu 25 Fuß hoch werden. Der Baum bietet ein auffälliges Bild, wenn sich die Blätter im Herbst purpurrot färben.
Zwergspindelstrauch

Zwergspindelstrauch

Zwergspindelstrauch ist eine schöne Pflanze für den Garten. Sie wächst als kleiner Strauch mit bläulich-grünen, lanzenförmigen Blättern, die sich im Herbst karminrot färben. Im Sommer blüht sie mit kapselförmigen, hellrosa Blüten. Mit ihrer natürlichen Ausbreitung und ihrer Sonnen- und Schattentoleranz ist sie ideal, um Rabatten und Beete zu bereichern.
Euonymus europaeus 'Red Cascade'

Euonymus europaeus 'Red Cascade'

Euonymus europaeus 'Red Cascade' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Kriechspindel 'Harlequin'

Kriechspindel 'Harlequin'

Bei der Kriechspindel 'Harlequin' handelt es sich um eine vielseitig nutzbare Zierpflanze. Sie eignet sich ganz hervorragend als Bodendecker, ist aber unter Zuhilfenahme ihrer Haftwurzeln auch zum Klettern in der Lage. Die Blätter dieser Pflanze durchlaufen verschiedene Farbstadien. Die Triebspitzen sind leuchtend weiß. Die Blätter sind vorerst grün mit heller Maserung und färben sich im Herbst und Winter rot.
Euonymus alatus 'Blade Runner'

Euonymus alatus 'Blade Runner'

Euonymus alatus 'Blade Runner' ist ein auffälliger, sommergrüner Strauch, der für seine einzigartigen geflügelten, korkartigen Zweige bekannt ist. Im Herbst entfaltet er ein feuriges Schauspiel aus purpurroten Blättern, die im Frühjahr mit kleinen grün-gelben Blüten kontrastieren. Euonymus alatus 'Blade Runner' gedeiht in gut durchlässigen Böden und erreicht eine Höhe von bis zu 2,5 Metern, wodurch er in Gärten der gemäßigten Zonen ein lebhaftes Spektakel bietet.
Euonymus fortunei 'Canadale Gold'

Euonymus fortunei 'Canadale Gold'

Euonymus fortunei 'Canadale Gold' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Euonymus fortunei 'Gold Splash'

Euonymus fortunei 'Gold Splash'

Euonymus fortunei 'Gold Splash' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Euonymus japonicus 'Green Rocket'

Euonymus japonicus 'Green Rocket'

Euonymus japonicus 'Green Rocket' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Euonymus sachalinensis

Euonymus sachalinensis

Euonymus sachalinensis entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.

Euonymus fortunei 'Dandel'

Euonymus fortunei 'Dandel' entwickeln sich in verholzene Sträucher oder kleinere Bäume. Wegen ihrer hübschen Blätter und Früchte wird die Gattung als Zierpflanze in Parks und Gärten verwendet und vielerorts auch in Wildhecken gepflanzt. Wie der Name bereits andeutet, wurde das Holz der Spindelsträucher traditionell genutzt, um Spindeln herzustellen.
Spindelsträucher (Euonymus) Spindelsträucher (Euonymus)

Wissenschaftliche Einordnung

PictureThis
Botaniker in der Hosentasche
Zum Herunterladen QR-Code scannen
Cookie-Management-Tool
Zusätzlich zur Verwaltung von Cookies über deinen Browser oder dein Gerät kannst du deine Cookie-Einstellungen unten ändern.
Notwendige Kekse
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.
Analytische Cookies
Analytische Cookies helfen uns, unsere Anwendung/Website zu verbessern, indem sie Informationen über ihre Nutzung sammeln und melden.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_ga Google Analytics Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier. 1 Jahr
_pta PictureThis Analytics Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern. 1 Jahr
Name des Cookies
_ga
Quelle
Google Analytics
Zweck
Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_pta
Quelle
PictureThis Analytics
Zweck
Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern.
Lebensdauer
1 Jahr
Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbefirmen verwendet, um Werbung zu schalten, die auf deine Interessen abgestimmt ist.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_fbp Facebook-Pixel Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
_adj Adjust Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
Name des Cookies
_fbp
Quelle
Facebook-Pixel
Zweck
Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_adj
Quelle
Adjust
Zweck
Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr
Diese Seite sieht in der App besser aus
Öffnen