camera identify
Kostenlos ausprobieren
tab list
PictureThis
Deutsch
arrow
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
PictureThis
Search
Pflanzen suchen
Kostenlos ausprobieren
Global
Deutsch
English
繁體中文
日本語
Español
Français
Deutsch
Pусский
Português
Italiano
한국어
Nederlands
العربية
Svenska
Polskie
ภาษาไทย
Bahasa Melayu
Bahasa Indonesia
Diese Seite sieht in der App besser aus
picturethis icon
Pflanzen sofort mit einem Schnappschuss identifizieren
Mache ein Foto, um die Pflanze sofort zu identifizieren und so schnelle Einblicke in Vorbeugung von Krankheiten, Behandlung, Toxizität, Pflege, Nutzen und Symbolik usw. zu erhalten.
Die App herunterladen
Weiterlesen
about about
Über uns
plant_info plant_info
Weitere Infos
distribution_map distribution_map
Verbreitung
topic topic
Pflege-FAQ
care_scenes care_scenes
Mehr über Anleitungen
more_plants more_plants
Folgende Pflanzen könnten Sie auch interessieren
pic top
Epidendrum atacazoicum
Epidendrum atacazoicum
Epidendrum atacazoicum
Epidendrum atacazoicum
Epidendrum atacazoicum
Winterhärte-Zonen
Winterhärte-Zonen
9 bis 11
plant_info

Wichtige Fakten über Epidendrum atacazoicum

feedback
Feedback
feedback

Attribute von Epidendrum atacazoicum

Lebensdauer
Mehrjährig
Wuchsform
Kraut
Blütezeit
Sommer, Herbst
Wuchshöhe
91 cm
Blumendurchmesser
6 mm
Blumenfarbe
Rosa
Violett
Typ des Blattes
Immergrün
Idealtemperatur
20 - 38 ℃

Wissenschaftliche Einordnung von Epidendrum atacazoicum

icon
Finde perfekte grüne Freunde.
Plane deine grüne Oase mithilfe von Kriterien: Pflanzentyp, Haustiersicherheit, Erfahrungsschatz, Standort und mehr.
distribution

Verbreitung von Epidendrum atacazoicum

feedback
Feedback
feedback

Verbreitungskarte von Epidendrum atacazoicum

distribution map
Einheimisch
Kultiviert
Invasiv
Potenziell invasiv
Exotisch
Keine Arten gemeldet
habit
question

Fragen zu Epidendrum atacazoicum

feedback
Feedback
feedback
Watering Watering Gießen
Was sollte ich tun, wenn ich meine Epidendrum atacazoicum zu viel oder zu wenig gieße?
Überwässerung Epidendrum atacazoicum Zu den Symptomen von Überwässerung gehören schlaffe und faltige Blätter, Vergilbung oder Fäulnis und allgemeine Gedeihstörung. Wenn die Besitzer von Epidendrum atacazoicum sehen, dass die Blätter ihrer Pflanze schlaff und verschrumpelt aussehen, nehmen sie manchmal an, dass dies ein Zeichen dafür ist, dass die Pflanze nicht genug Wasser bekommt, und geben immer mehr Wasser. Dadurch wird das Problem nur noch verschlimmert. Deshalb ist es wichtig, nicht nur die Blätter zu betrachten, sondern auch zu sehen, was mit den Wurzeln passiert. Gesunde Epidendrum atacazoicum Wurzeln sind silbrig grün, grün oder weiß und fühlen sich fest an. Wenn Epidendrum atacazoicum übermäßig bewässert wurde, sehen die Wurzeln matschig, schlaff und braun oder schwarz aus. Retten Sie eine übermäßig gewässerte Epidendrum atacazoicum, indem Sie die verfaulten Wurzeln mit einem sterilen Messer oder einer Gartenschere abschneiden und in ein neues Pflanzsubstrat umtopfen. Es ist immer besser, eine Überwässerung zu vermeiden, denn es ist möglich, dass Sie Ihre Pflanze nicht mehr retten können, wenn die Wurzelfäule einsetzt, also gehen Sie sparsam mit dem Wasser um, um dieses Problem zu vermeiden. Unterbewässerung Epidendrum atacazoicum Leider sind die ersten Symptome von Unter- und Überwässerung auf Epidendrum atacazoicum fast identisch. Prüfen Sie das Kultursubstrat mit dem Finger oder einem Feuchtigkeitsmesser, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie viel Wasser zurückgehalten wird. Möglicherweise müssen Sie die Häufigkeit der Bewässerung erhöhen, um die Bewässerung wieder in den Griff zu bekommen. Auch hier ist es am besten, einen Blick auf die Wurzeln zu werfen, um die Situation zu verstehen. Unterwässerte Wurzeln sehen knackig, braun und spröde aus. Gesunde Wurzeln sind biegsam und grün, der Unterschied sollte also offensichtlich sein. Glücklicherweise ist es einfach, eine durstige Epidendrum atacazoicum wiederzubeleben, solange die Pflanze noch einige gesunde Wurzeln hat. Schneiden Sie alle vertrockneten oder abgestorbenen Wurzelstücke ab, da sie nicht wieder zum Leben erweckt werden können. Stellen Sie die Pflanze dann um und gießen Sie sie gründlich. Innerhalb von ein oder zwei Wochen sollten die schrumpeligen und schlaffen Blätter wieder fest werden und gesund aussehen. Wenn die Blätter zu beschädigt sind, um nach dem gründlichen Gießen wieder zu leben, können sie entfernt werden, um Platz für neues Wachstum zu schaffen.
Mehr erfahren more
Wie oft sollte ich meine Epidendrum atacazoicum gießen?
Unabhängig von der Art des Mediums, das Sie verwenden, sollte Ihre Epidendrum atacazoicum bewässert werden, wenn die Mischung größtenteils, aber nicht vollständig trocken ist. Dies kann je nach den Umgebungsbedingungen variieren, aber im Allgemeinen wird dies im Sommer ein- oder zweimal pro Woche und im Winter so selten wie einmal alle zwei Wochen geschehen.
Mehr erfahren more
Wie bewässert man Epidendrum atacazoicum?
Epidendrum atacazoicum ist eine Epithelpflanze, was bedeutet, dass sie nicht wie die meisten Pflanzen in der Erde wächst. Um eine glückliche und gesunde Epidendrum atacazoicum zu züchten, müssen Sie Ihr Kultursubstrat sorgfältig auswählen. Unabhängig davon, in welchem Medium Ihre Epidendrum atacazoicum wächst, muss das Gefäß viele Entwässerungslöcher haben. Epidendrum atacazoicum Töpfe sind speziell dafür ausgelegt, eine grobkörnige Blumenerde aufzunehmen, die im Vergleich zu anderen Pflanzgefäßen gut belüftet ist. Außerdem sind sie in der Regel hoch und schmal, so dass die Luft in der Mitte der Wurzeln und nicht nur an den Rändern zirkulieren kann. Ein beliebtes Topferde für Epidendrum atacazoicum und andere Epidendrum atacazoicum ist Rinde. Sie stammt in der Regel von Tannenbäumen und ist sehr gut entwässert. Da Epidendrum atacazoicum in der freien Natur auf Rinde wächst, ist es nur logisch, dass sie auch in Innenräumen mit einem ähnlichen Substrat gut zurechtkommen würden. Der Nachteil bei der Verwendung von Rinde ist, dass die Pflanze häufiger gegossen werden muss, da die Rinde schnell austrocknet. Das andere gängige Pflanzsubstrat für Orchideen ist Sphagnum-Moos. Die meisten kommerziell gezüchteten Epidendrum atacazoicum Exemplare werden in Moos verkauft, weil es leicht und billig ist und die Gärtnereien weniger oft gießen müssen. Leider ist Sphagnum-Moos für diejenigen, die keine Orchideenexperten sind, nicht sehr verzeihend. Da es extrem saugfähig ist, besteht die Gefahr, dass das Moos zu viel Wasser an den Wurzeln hält, was zu Wurzelfäule führt. Wenn Sie Ihre Epidendrum atacazoicum in Torfmoos eingepflanzt haben und dies auch beibehalten wollen, sollten Sie sehr vorsichtig mit dem Gießen sein. Weniger ist mehr, wenn es um die Bewässerung im Allgemeinen geht, und es ist ziemlich schwierig, Wurzelfäule rückgängig zu machen, wenn sie einmal eingesetzt hat. Es wird empfohlen, Epidendrum atacazoicum von unten zu gießen, damit kein Wasser auf die Blätter, den Stamm und die Blüten spritzt. Um von unten zu gießen, stellen Sie den Topf in ein Gefäß mit Wasser und lassen Sie die Wurzeln 10 bis 15 Minuten lang Feuchtigkeit aufsaugen. Normalerweise können Sie diesen Vorgang stoppen, wenn die Oberfläche des Torfs nass ist. Lassen Sie das Wasser gründlich ablaufen, bevor Sie die Epidendrum atacazoicum an ihren normalen Standort zurückstellen, denn diese Pflanzen stehen nicht gern im Wasser.
Mehr erfahren more
icon
Hol dir Tipps und Tricks für deine Pflanzen.
Mit unserem Leitfaden zum Gießen, Lichtspenden, Düngen und mehr hältst du deine Pflanzen glücklich und gesund.
close
care_scenes

Weitere Informationen zu Wachstum und Pflege von Epidendrum Atacazoicum

feedback
Feedback
Grundlegende Pflegehinweise
Umpflanzen
12-18 inches
Die Umpflanzung von Epidendrum atacazoicum gedeiht, wenn sie erfolgt, während die Kälte des Winters abklingt, typischerweise vom Erwachen des Frühlings bis in seine späteren Tage. Wählen Sie einen Standort mit teilweisem bis vollem Sonnenlicht und gewährleisten Sie eine gute Drainage. Gehen Sie schonend vor, um die empfindlichen Wurzeln zu schützen.
Verpflanzungstechnik
Beschnitt
Ganzjährig
Diese Orchidee gedeiht mit minimalem Beschneiden, hauptsächlich um abgestorbene oder beschädigte Pseudobulben und verblühte Blütenstiele zu entfernen, um die Ästhetik zu erhalten und neues Wachstum zu fördern. Bei Epidendrum atacazoicum kann das Beschneiden das ganze Jahr über durchgeführt werden, obwohl es am besten nach der Blüte erfolgt. Schneiden Sie nahe an der Basis des Zielbereichs mit sterilisiertem Equipment, um eine Infektion zu verhindern. Das Beschneiden regt nicht nur die Blüte an, sondern trägt auch zur allgemeinen Gesundheit und Form von Epidendrum atacazoicum bei.
Beschneidungstechniken
other_plant

Pflanzen mit Bezug zu Epidendrum atacazoicum

feedback
Feedback
feedback
Philippinische gemahlene Orchidee
Philippinische gemahlene Orchidee
Die Philippinische gemahlene Orchidee gehört zu den tropischen Orchideen. Sie bildet drei bis vier große Blätter und bis zu vierzig pink bis lila strahlende Blüten aus. Aufgrund ihrer Widerstandfähigkeit und ihres schnellen Wachstums wird die Philippinische gemahlene Orchidee oft zur Kreuzung mit anderen Orchideenarten verwendet.
Dendrobium-Orchidee
Dendrobium-Orchidee
Die Dendrobium-Orchidee stammt aus dem Himalaya-Gebiet und wuchs zunächst nur auf Baumstämmen bzw. Ästen. Heute sind zahlreiche Sorten und Größen in Kultur, so dass diese Spezies auch im Zimmer gehalten werden kann. Nach ihrer Blütezeit im Frühjahr benötigt sie eine "Pause" und sollte nur wenig gegossen werden.
Costus spiralis
Costus spiralis
Costus spiralis ist eine tropische Pflanze, welche für ihre spiralähnlich angeordnete Blätter angebaut wird. Auch entzücken im Frühling und Sommer die roten Blüten, welche Kiefernzapfen ähnlich sehen. Im Garten ziehen sie jede Menge Bestäuber wie Bienen, Schmetterlinge und Vögel an.
Calanthe sylvatica
Calanthe sylvatica
Calanthe sylvatica ist in schattigen Wäldern beheimatet und gedeiht im gedämpften Sonnenlicht unter höheren Bäumen. Diese terrestrische Orchidee hat eine Rosette aus breiten, platten Blättern, aus der ein schlanker Stiel herausragt, der von einem Bündel blühender Blüten gekrönt wird. Ihre Blüten weisen einzigartige, auffällige Streifen auf, die Bestäuber in ihrem Ökosystem anlocken und die elegante Anpassung von Calanthe sylvatica an ihren Lebensraum im Unterholz unterstreichen.
Nonnenorchidee
Nonnenorchidee
Die Nonnenorchidee bildet äußerst attraktive Blüten in einer Farbkombination aus weiß, gelb und pink aus. Ihre Blütenstände können die beeindruckende Höhe von bis zu 1 Meter erreichen. Sie gedeiht am besten an einem schattigen Standort und bevorzugt feuchte Böden. Ursprünglich aus dem asiatischen Raum, ist sie nun auch als Topfpflanze sehr beliebt.
Rundblättriges wintergrün
Rundblättriges wintergrün
Pyrola asarifolia, allgemein bekannt als Wintergrün mit Leberblümchen, Moorwintergrün oder rosa Wintergrün, ist eine im Westen Nordamerikas beheimatete Pflanzenart der Gattung Pyrola. Es ist vor allem an Waldrändern in mittleren Breiten im pazifischen Nordwesten und in Nordkalifornien zu finden. Es wird einfach deshalb so genannt, weil seine Blätter während des Winters ihre grüne Farbe behalten.
Dendrobium moniliforme
Dendrobium moniliforme
Die Stiele sind länglich und hart, zunächst grünlich, dann aber meist dunkelviolett. Es gibt viele Knoten und sie sind in eine Hülle an der Basis der Blätter gewickelt, die aus jedem Knoten hervorgehen. Der Stamm des ersten Jahres hat an jedem Knoten Blätter. Die Blätter sind dünn, oval, dick und leicht fest und glänzend. Die Blätter fallen Ende des Jahres mit der Scheide ab. Neue Triebe erscheinen seitlich von der Basis des alten Stiels. Blumen entstehen aus einigen Knoten nahe der Spitze des Stiels. Aus jedem Knoten entsteht ein kurzer Stiel, aus dem mehrere Blüten blühen. Die Blüten sind rötlich-lila weiße Blütenblätter und strahlen einen Duft aus. Alle fünf Ventile mit Ausnahme des Lippenventils sind ovale Ellipsen von ungefähr derselben Größe mit einer leicht spitzen Spitze. Die Lippe sieht ähnlich aus wie andere Blütenblätter, hat jedoch eine Aussparung im Rücken zwischen den Säulen, wodurch ein kurzer Abstand entsteht. Die Basis des Seitenventils ist außerhalb der Unterseite mit dieser verbunden.
Keulenlilie
Keulenlilie
Die Keulenlilie ist heute eine beliebte Zimmerpflanze, die für ihre Blätter geschätzt wird. Die Blätter können in Grün, Lila und Rot vorkommen. Es gibt auch Varianten mit grünen Blättern, die eine rote Umrandung haben. Die Keulenlilie benötigt warme Temperaturen, jedoch nur recht wenig Wasser.
WEITERE PFLANZEN
close
product icon
Lese in unserer App weiter - das ist besser
eine Datenbank mit mehr als 400.000 Pflanzen und Unbegrenzte Anzahl von Anleitungen auf Knopfdruck...
Deine ultimative Pflegeanleitung für Pflanzen
Auf die bessere Art und Weise bestimmen, anbauen und düngen!
product icon
17.000 Arten regional und 400.000 Arten weltweit erforscht
product icon
Fast 5 Jahre Forschung
product icon
Über 80 Botanik- und Gartenexperten
ad
ad
Botaniker in der Hosentasche
Scan the QR code with your phone camera to download the app
Über uns
Weitere Infos
Verbreitung
Pflege-FAQ
Mehr über Anleitungen
Folgende Pflanzen könnten Sie auch interessieren
Epidendrum atacazoicum
Epidendrum atacazoicum
Epidendrum atacazoicum
Epidendrum atacazoicum
Epidendrum atacazoicum
Winterhärte-Zonen
Winterhärte-Zonen
9 bis 11
icon
Pflanzen sofort mit einem Schnappschuss identifizieren
Mache ein Foto, um die Pflanze sofort zu identifizieren und so schnelle Einblicke in Vorbeugung von Krankheiten, Behandlung, Toxizität, Pflege, Nutzen und Symbolik usw. zu erhalten.
Die App herunterladen
plant_info

Wichtige Fakten über Epidendrum atacazoicum

feedback
Feedback
feedback

Attribute von Epidendrum atacazoicum

Lebensdauer
Mehrjährig
Wuchsform
Kraut
Blütezeit
Sommer, Herbst
Wuchshöhe
91 cm
Blumendurchmesser
6 mm
Blumenfarbe
Rosa
Violett
Typ des Blattes
Immergrün
Idealtemperatur
20 - 38 ℃
icon
Sammle mehr wertvolles Wissen über Pflanzen
Erkunde eine umfangreiche botanische Enzyklopädie für tiefere Einblicke
Die App herunterladen

Wissenschaftliche Einordnung von Epidendrum atacazoicum

icon
Nie wieder verwelkte Pflanzen!
Durch individuell einstellbare Gieß- und Düngeerinnerungen für jede Pflanze, gehören verwelkte Pflanzen der Vergangenheit an.
Die App herunterladen
distribution

Verbreitung von Epidendrum atacazoicum

feedback
Feedback
feedback

Verbreitungskarte von Epidendrum atacazoicum

distribution map
Einheimisch
Kultiviert
Invasiv
Potenziell invasiv
Exotisch
Keine Arten gemeldet
question

Fragen zu Epidendrum atacazoicum

feedback
Feedback
feedback
Watering Watering Gießen
Was sollte ich tun, wenn ich meine Epidendrum atacazoicum zu viel oder zu wenig gieße?
more
Wie oft sollte ich meine Epidendrum atacazoicum gießen?
more
Wie bewässert man Epidendrum atacazoicum?
more
icon
Hol dir Tipps und Tricks für deine Pflanzen.
Mit unserem Leitfaden zum Gießen, Lichtspenden, Düngen und mehr hältst du deine Pflanzen glücklich und gesund.
Die App herunterladen
close
care_scenes

Weitere Informationen zu Wachstum und Pflege von Epidendrum Atacazoicum

feedback
Grundlegende Pflegehinweise
plant_info

Pflanzen mit Bezug zu Epidendrum atacazoicum

feedback
Feedback
feedback
product icon close
Deine ultimative Pflegeanleitung für Pflanzen
Auf die bessere Art und Weise bestimmen, anbauen und düngen!
product icon
17.000 Arten regional und 400.000 Arten weltweit erforscht
product icon
Fast 5 Jahre Forschung
product icon
Über 80 Botanik- und Gartenexperten
ad
product icon close
Lese in unserer App weiter - das ist besser
eine Datenbank mit mehr als 400.000 Pflanzen
Unbegrenzte Anzahl von Anleitungen auf Knopfdruck...
Cookie-Management-Tool
Zusätzlich zur Verwaltung von Cookies über deinen Browser oder dein Gerät kannst du deine Cookie-Einstellungen unten ändern.
Notwendige Kekse
Notwendige Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen. Die Website kann ohne diese Cookies nicht ordnungsgemäß funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.
Analytische Cookies
Analytische Cookies helfen uns, unsere Anwendung/Website zu verbessern, indem sie Informationen über ihre Nutzung sammeln und melden.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_ga Google Analytics Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier. 1 Jahr
_pta PictureThis Analytics Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern. 1 Jahr
Name des Cookies
_ga
Quelle
Google Analytics
Zweck
Diese Cookies werden aufgrund unserer Verwendung von Google Analytics gesetzt. Sie werden verwendet, um Informationen über Ihre Nutzung unserer Anwendung/Website zu sammeln. Die Cookies sammeln spezifische Informationen, wie Ihre IP-Adresse, Daten zu Ihrem Gerät und andere Informationen über Ihre Nutzung der Anwendung/Website. Bitte beachten Sie, dass die Datenverarbeitung im Wesentlichen von Google LLC durchgeführt wird und Google Ihre durch die Cookies gesammelten Daten für eigene Zwecke, z. B. zur Profilerstellung, verwenden und mit anderen Daten, wie z. B. Ihrem Google-Konto, kombinieren kann. Weitere Informationen darüber, wie Google Ihre Daten verarbeitet und wie Google den Datenschutz handhabt, sowie über die implementierten Schutzmaßnahmen für Ihre Daten, finden Sie hier.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_pta
Quelle
PictureThis Analytics
Zweck
Wir verwenden Cookies, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie unsere Website nutzen, um die Leistung der Website zu überwachen und um die Leistung unserer Website, unserer Dienste sowie Ihre Erfahrung zu verbessern.
Lebensdauer
1 Jahr
Marketing-Cookies
Marketing-Cookies werden von Werbefirmen verwendet, um Werbung zu schalten, die auf deine Interessen abgestimmt ist.
Name des Cookies Quelle Zweck Lebensdauer
_fbp Facebook-Pixel Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
_adj Adjust Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr. 1 Jahr
Name des Cookies
_fbp
Quelle
Facebook-Pixel
Zweck
Ein Conversion-Pixel-Tracking, das wir für Retargeting-Kampagnen verwenden. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr

Name des Cookies
_adj
Quelle
Adjust
Zweck
Dieser Cookie bietet mobile Analyse- und Zuordnungsdienste, die es uns ermöglichen, die Wirksamkeit von Marketingkampagnen, bestimmten Ereignissen und Aktionen innerhalb der Anwendung zu messen und zu analysieren. Erfahren Sie hier mehr.
Lebensdauer
1 Jahr
picturethis icon
picturethis icon
Mache ein Foto, um Informationen über Pflanzung, Toxizität, Kultur, Krankheiten usw. zu erhalten.
App nutzen
Diese Seite sieht in der App besser aus
Öffnen